Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Es war einmal
Autor: Hungki Park · Rubrik:
Erzählungen

Nun bist du ohne ein Wort gegangen.
Unser Abschied war sang- und klanglos.
Drei Wochen sind im Fluge vergangen.
Und ich werde dich recht schwer los.

Was ist jetzt zwischen uns geblieben?
Für wen werde ich nun Klavier spielen?
Würde ich dasselbe Glück nochmals erleben?
Oder es bewusst und unbewusst verspielen?

Wie sehr hat mich deine ständige Anwesenheit beglückt?
Wie erwartungs- und anbetungsvoll waren deine Augen?
Ist uns diese zufällige Begegnung wirklich geglückt?
Ach, würden alle diese Erinnerungen überhaupt taugen?

Wie innig und pathetisch habe ich mich den Paraphrasen hingegeben?
Mit welcher überempfindlichen Empfänglichkeit deine Antwort erwartet?
Und was habe ich für dich nicht alles gegeben, geopfert, aufgegeben!
Und wie unauffällig, vieldeutig, geheimnisvoll hast du geantwortet!

Dein seraphisches Gesicht, zarte Stimme haben mich ganz und gar betäubt.
Deine blauen, mystisch verliebten Augen haben meine ganze Seele aufgesogen.
Wie hätt mich gegen deine zauberhafte, unwiderstehliche Verführung gesträubt?
Und verflogen, verhallt waren mein irdischer, nichtiger Kummer, Harm, Sorgen.

Es war einmal ein Mädchen... , so werde ich immer wieder leidvoll beginnen.
Es war einmal ein Koreaner... , so wirst du tagaus, tagein besinnen.
Sinnlose Tage und Jahre werden unaufhörlich in alle Ewigkeiten vergehen.
Und wir werden uns aber ganz und gar nicht, nie und nimmer wiedersehen.


Einstell-Datum: 2013-04-04

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text



Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Unter AffenFauma, Gregor:
Unter Affen
Wer hätte sich nicht schon öfter gefragt, warum er sich in seinem Büro unter seinen Kollegen manchmal fühlt wie im Urwald. Menschen, die sonst außerhalb der offiziellen Arbeitszeiten eigentlich ganz normal sind, verhalten sich in ihrem Arbeitsbereich auf gelinde gesagt merkwürdige und wenig menschengerechte Weise. Der Autor des [...]

-> Rezension lesen


 ScheolFois, Marcello:
Scheol
Die italienische Erstausgabe des Krimis um eine Mordermittlung des jüdischen Kommissars Ruben Massei in Rom kam im Jahr 2004 heraus. Das jüdische Titelwort „Scheol“, dem Laien entgegen sonstiger Gepflogenheiten der Verlagsbranche durch keinen deutschen Untertitel bereits auf dem Umschlag nahegebracht, steht für das Reich der Toten. [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.013930 sek.