Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Mensch oder Diktator
Autor: Marianne Brückl · Rubrik:
Aphorismen

Ich habe mit Menschen zu tun, die sich ihres Ursprungs bewusst sind,
aber nichts mit denjenigen gemein, die sich über andere erhaben fühlen!
MB (11.07.2008)


Einstell-Datum: 2008-07-11

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Bewertung: 1 (1 Stimme)

 

Kommentare


Das ist Marianne
Kommentar # 1: Bewertungen
Autor: Marianne, 12.07.2008 um 00:07 Uhr


Würdet Ihr Minderheiten kennen, wie die, die mir sehr nahe stehen, dann würdet Ihr anders urteilen, darum sind diese Bewertungen kein Maßstab für die Wirklichkeit. Ich kämpfe für die assyrische Minderheit und habe viele Einblicke gewonnen! Deshalb stehe ich zu dem, was ich schreibe, ohne auf die "Sternchen"-Bewertung zu achten!


Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Der Geizhals · Landleben · Einsam im Glück ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


CoherenceWard Byrkit, James:
Coherence
„Und was wenn wir die dunkle Version unserer selbst sind?“, frägt Hugh, einer der Protagonisten des independent Low Budget-Verwirr-Kammerspiels von James Ward Byrkit an einer Schlüsselstelle. Und wahrlich, was wenn es tatsächlich mehrere Versionen unserer Identität gibt, die zeitgleich in fiktiven Paralleluniversen auf ihre [...]

-> Rezension lesen


 Angewandte Ethik. Ein systematischer LeitfadenKnoepffler, Nikolaus:
Angewandte Ethik. Ein systematischer Leitfaden
Schon in der Antike bei Platon finden sich medien-ethische Überlegungen. In seiner politeia wirft er einige Fragen nach der Bedeutung der Medien für die Erziehung auf und vertritt im Sinne der Werte des „Wahren, Guten und Schönen“ sogar eine Zensur. Künstler, die keine guten Charaktere spielten, sollten sogar des Staates verwiesen [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.013744 sek.