Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Paradies Call-Center
Autor: yakup icik · Rubrik:
Lyrik


Hallo!
ist es dort das Paradies Call-Center?
..!
Ich möchte einen Platz im Paradies buchen.
Bitte! im Gottes Nachbarschaft.
In der näche des Honigflusses
Und der Milch Quelle.
..!
Nur ich alleine.
Ich habe gehört,das bei ihnen der service stimmt.
Ich habe gehört,Daß bei ihnen die Gastfreundschaft stimmt,
Daß sie sehr hüpsche Paradies mädchen haben,
Daß bei ihnen ständig sommer ist,
Daß es immer die schönesten Früchte,
Die frischesten Blumen gibt und das sie einen,
Die unsterblichkeit schenken.
Ich habe gehört,es soll bei ihnen kühlen(schöner)
Sein als in der Hölle.
Und ich habe sie angerufen.
..!
Vielen Dank! an das Paradies Call-Center
Danke für die Reservierung...


Yakup ICIK


Einstell-Datum: 2006-02-14

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Bewertung: 1 (1 Stimme)

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Unterrichten · Guterrat · Essen mit Paul Theroux o... ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Unsere ZukunftTöpfer, Klaus:
Unsere Zukunft
Die Kompetenz in Fragen der Ökologie und der Nachhaltigkeit kann man beiden Teilnehmer des in diesem Buch dokumentierten Gespräches nicht absprechen. Klaus Töpfer und Ranga Yogeshwar haben, ganz unterschiedlichen Generationen angehörend, in der Vergangenheit gezeigt, dass sie lernfähig sind, und auch von lange vertretenen Positionen [...]

-> Rezension lesen


 Rücken an RückenFranck, Julia:
Rücken an Rücken
Nachdem Julia Franck in ihrem mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnete Roman "Die Mittagsfrau" sich mit der Geschichte ihres Vaters befasste, wendet sie sich in ihrem Roman "Rücken an Rücken" wie in einer Art tragischem Märchen der Familie der Mutter zu. Die Handlung des Romans erstreckt sich zwischen den [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.013819 sek.