Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Schlag-Zeilen
Autor: Silbenfrau · Rubrik:
Lyrik


Früher schrieb ein
Au-Tor
mit Kugel-Kopf
das klang wie
ein
Maschinengewehr
täglich neue Anschläge
immer mitten ins Herz
heute übernehmen
Computer
Herz & Hirn
Nerven & Nier´n
Hirn-rissig bissig
Attacken
Buch-Druck
Druck-Werke
erst Deadline
dann Headline
dann Online
Satz-Spiegel
Wort-Wechsel
Zeile für Zeile
manchmal
bist du wie
vor den
Kopf gestossen
manchmal
stösst du
auf Nachrichten
die dir bekannt
vorkommen

(Ulrike M. Dierkes)


Einstell-Datum: 2009-08-31

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
(K)ein unbeschrieb´... · Dezemberabend · Gedankenjäger ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Das freche AHannover, Heinrich:
Das freche A
Bis zum Jahr 1995 hat der 1925 geborene Heinrich Hannover als Rechtsanwalt gearbeitet und dabei unter anderem auch Terroristen der RAF verteidigt und sich immer engagiert gegen die Verschärfung von Gesetzen zur inneren Sicherheit des Landes eingesetzt. Doch schon damals hat er immer wieder Bücher für Kinder veröffentlicht. Er hat [...]

-> Rezension lesen


 10 Dinge, über die Sie nachdenken sollten, bevor Sie sterbenDooley, Mike:
10 Dinge, über die Sie nachdenken sollten, bevor Sie sterben
Was wäre, so stellen wir uns einmal vor, einige der Menschen, die wir liebten und die in der Vergangenheit gestorben sind, könnten noch einmal zu uns sprechen. Was würden sie sagen, was berichten von der Welt, wo sie vielleicht sind? Was würden sie uns mitteilen, welche Ratschläge für unser eigenes Leben geben, bevor wir selbst [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.009555 sek.