Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Sterbenskrank - Die "kleine" Kurzgeschichte
Autor: Marianne Brückl · Rubrik:
Humor & Satire

Unruhig steht er am Fenster, geht im Zimmer auf und ab wie der Tiger im Käfig, denkt "jetzt wird er gleich kommen, der Schlächter", fühlt sich als Opferlamm, schwach, krank, leidend.

Donnernde Schritte, in seinen Ohren dröhnend, sie kommen. Sie nähert sich, die Visite, die dicke Oberschwester öffnet die Tür. "Gleich ist es soweit", denkt er, "sie holen mich ab!" Schweißperlen auf der Stirn, ängstliche Blicke.

Ungerührt zückt die Schwester ihre Spritze, erwartungsvoll, regungslos steht sie da, taxiert ihn, die Pillenschachtel bereit auf dem Wagen.

Der Arzt mit nüchterner Mine, untersucht ihn, sagt kein Wort.

Furcht ergreift ihn, er ist todkrank.

"Sie werden heute entlassen, Herr Müller!"

MB (31.05.2008)


Einstell-Datum: 2008-08-01

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Bewertung: 1 (2 Stimmen)

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Die Hand · Die vier Jahreszeiten · Das Herz ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Im eigenen Schatten: Ein Proteo-Laurenti-KrimiHeinichen, Veit:
Im eigenen Schatten: Ein Proteo-Laurenti-Krimi
Wohl in keiner anderen Region des nach 1989 zusammenwachsenden Europas kann man die aufeinanderprallenden Gegensätze zwischen den ehedem westlichen und den osteuropäischen, ehemals staatssozialistischen Staaten und die daraus entstehenden neuen Konflikte und Widersprüche besser spüren und beobachten als in Triest, der Heimat der [...]

-> Rezension lesen


 Schroders SchweigenGaige, Amity:
Schroders Schweigen
Dieser beeindruckende Roman der 1972 geborenen Amerikanerin Amity Gaige ist ihr dritter. Er wurde in 14 Ländern gleichzeitig veröffentlicht, wobei er leider in Deutschland nicht die ihm gebührende Beachtung erhielt. „Was folgt ist ein Bericht darüber, wo Meadow und ich seit unserem Verschwinden gewesen sind. Mein Anwalt sagt, ich [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.014570 sek.