Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
The Inn in the long street!
Autor: Hermann Scheer · Rubrik:
Kurzgeschichten

I long for the night does fall that´s all,

I´d like to go with you, you are so soft.

No-one at home you´ve gone.

I walk and talk, I go on and ask Juan.


You were seen and I call,

I wonder where you hide,

I need another guide.


Maybe upstairs high at the loft,

no-one there I´m in two minds ´cause my to and fro!

Now it is only one left and I go weak.


The Inn in the long street.


There are the people I do need.

There´s a place where I get help

and the strength myself to feed.


The Inn in the long street.


I long for the night does fall, right now.

In the dark I´m off-shore and I´ve fun.

There´s a niche, where I´m at home.

There´s my life, to the fore I´ve more

and it´s on the run, I think over the age of sixty-one.


Einstell-Datum: 2009-11-16

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
The television · Kinder des Glückes · Los del Rio ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Der kleine Prinz. Aus dem Französischen von Peter Sloterdijkde Saint-Exupéry, Antoine:
Der kleine Prinz. Aus dem Französischen von Peter Sloterdijk
„On ne voit bien qu'avec le cœur. L'essentiel est invisible pour les yeux.“ („Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.“), heißt es in dem französischen Originaltext, aber mehr noch als dieser eine Satz ist das Gespräch mit dem Fuchs wohl jedem inzwischen erwachsenen Jugendlichen in [...]

-> Rezension lesen


 Verabredet mit dem GlückKumpf, Andreas:
Verabredet mit dem Glück
Im Vorwort zu seinem hier vorliegenden Buch berichtet der Psychologe und Coach Andreas Kumpf von einer ihn erschütternden Beobachtung, bei der ihm vor Jahren auffiel, wie viele Menschen, an denen er in der Stadt vorbei lief, in ihren Gesichtern einen Ausdruck großen Unglücks trugen. Damals begann er sich auch wissenschaftlich mit dem [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.013424 sek.