Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Warum sich Bayern Bayern nennen?
Autor: Marianne Brückl · Rubrik:
Lyrik

Ein Auszug aus "Nord-Süd-Gefälle"

Warum die Bayern Hessen hassen,
das ist so völlig unbekannt,
hat doch der Max (I) sein Herz gelassen
bei Prinzessin Auguste in diesem Land.

Sohn Ludwig wurde Bayernkönig,
doch hat er sich nicht so verrannt,
für ihn war Deutschland nicht eintönig,
ihn selbst mit Griechen viel verband.

Aus Sachsen stammte die Prinzessin,
die Ludwig später hat gefreit,
sie gab so ihren Namen hin,
dass Münchens Theresienwiese stand bereit.

Sein Sohn, der Otto wurd´ gekrönt,
von den Griechen ehrfurchtsvoll,
zum König, der nicht war verwöhnt,
doch vor romantischen Ideen überquoll.

MB (21.01.2007 - Auszug aus "Nord-Süd-Gefälle")


Einstell-Datum: 2008-01-21

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Ein Anruf im Café · SIE SIND DA - packender... · Der Winterspatz ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Erik und das Opa-GespenstAakeson, Kim:
Erik und das Opa-Gespenst
Als Eriks Opa stirbt, ist er sehr traurig. Völlig unvorbereitet war der Opa mitten auf der Straße einem Herzinfarkt erlegen. Die Oma lebt in einem Altersheim, kann nicht mehr richtig essen und ist sehr vergesslich. Kein Ersatz also für den geliebten Opa. Auch Eriks Eltern sind sehr traurig und versuchen ihn zu trösten Seine Mutter [...]

-> Rezension lesen


 Berührende SchönheitGhislain, Jean-Marie:
Berührende Schönheit
„Wie ich unter Haien ein freier Mensch wurde“ – diese Geschichte erzählte der 1955 geborene Belgier Jean-Marie Ghislain in seinen schönen und beeindruckenden Buch „Schönheit besiegt Angst“, das in diesem Jahr zeitgleich mit dem hier vorliegenden Fotoband bei Elisabeth Sandmann in München erschienen ist.. Aufgewachsen in [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.008932 sek.