Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Wenn der Tag zu Ende geht
Autor: Marianne Brückl · Rubrik:
Lyrik

Wenn nun der Tag zu Ende geht
und uns bis heut kein Mensch versteht,
wo unsere Seele wirklich liegt,
für uns letztendlich alles wiegt,
wir werden doch niemals verstanden,
dass wir uns an den Glauben banden!

MB (15.08.2008)


Einstell-Datum: 2008-08-15

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Wer · Ignoranz der Menschen · Die Assyrer ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Einfach gut! - Mit Leichtigkeit erfüllter lebenHofmann, Beate:
Einfach gut! - Mit Leichtigkeit erfüllter leben
Viele Menschen in diesen Zeiten leben ihr Leben wie die Hamster im Rad. Obwohl es ihnen wirtschaftlich durchaus gut geht, haben sie das Gefühl, ihr Leben sei in Arbeit und Privatleben wie eine Tretmühle, aus der es für sie jedenfalls kein Entkommen gibt. Das ideale Leben, das, wovon sie träumen, sehen sie nur bei den anderen, die [...]

-> Rezension lesen


 Die Geschichte von Flocke und TropfenBaccalario, Pierdomenico:
Die Geschichte von Flocke und Tropfen
Der Bohem Verlag in Zürich ist bekannt dafür, ganz außergewöhnliche und künstlerisch wertvolle Bilderbücher zu verlegen. Sie haben ihren Preis, doch ich fand ihn in bisher jedem einzelnen Fall gerechtfertigt. Das vorliegende Buch „Die Geschichte von Flocken und Tropfen“ von Pierdomenico Baccalario ragt unter diesen [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.010136 sek.