Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Wer sind die wahren Diebe?
Autor: Marianne Brückl · Rubrik:
Aphorismen

Sie nehmen den Reichen nichts, doch den Armen die Existenz!

MB (03.10.2008)


Einstell-Datum: 2008-10-03

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
What´s the truth · Gnadenbrot · Das Land, wo die Gedanke... ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Lächeln ist die beste AntwortMoestl, Bernhard:
Lächeln ist die beste Antwort
Seit der Business Coach Bernard Moestl nach einem längeren Aufenthalt in einem Shaolin-Kloster, wo er die Kampfkunst der Mönche erlernte, wieder nach Europa zurückkehrte, hat er in seinen Seminaren und Vorträgen seine dort gewonnenen Erkenntnisse weitergegeben. Für die, die nie in den Genuss eine Seminars bei ihm kommen können, [...]

-> Rezension lesen


 George Best. Der ungezähmte FussballerSchulze-Marmeling, Dietrich:
George Best. Der ungezähmte Fussballer
„Vergießt um mich keine Tränen. Ich hatte ein fantastisches Leben.“ Das rief kurz vor seinem frühen, durch seinen extremen Alkoholismus verursachten Tod mit 59 Jahren im Jahr 2005 der nordirische Ausnahmefussballer George Best seinen Fans zu. Über 100.000 Menschen nahmen damals Abschied von ihrem Idol, dem wohl einzigen [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.013992 sek.