Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
ohne Titel IV
Autor: Wolfgang Sämann · Rubrik:
Lyrik



Kommen an Land, sehn
nicht grade heiter aus,
zerbrechen die gelben Schilder und
schreiben mit Elbschlamm
Broth und
Lusizi.
Wenn du sie aber bittest,
in dein Haus zu kommen,
sagen sie nein, wir
wollen nicht
mieten.
Unser Haus ist der
Sturm,
unser Gott ist Perun. Wir
werden euch
rufen,
wenn es soweit ist.


Einstell-Datum: 2010-11-14

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Mein mittelelbisches Kleid · ohne Titel III · ohne Titel II ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Städteführer Lissabon MM-CityBeck, Johannes:
Städteführer Lissabon MM-City
Der Fado (deutsch: Schicksal) ist der volkstümliche Musikstil, der sich besonders durch die Sehnsucht nach einem besseren Leben in wehmütigen Klagen ausdrückt und der saudade Ausdruck verleiht, was man hierzulande gerne mit Nostalgie übersetzt. Unglückliche Liebe, soziale Missstände oder einfach nur der Übermut am Leben werden hier [...]

-> Rezension lesen


 Städteführer. Kopenhagen MM-CityGehl, Christian:
Städteführer. Kopenhagen MM-City
Die wohl kleinste unter Europas Hauptstädten hat mit ihrer wunderschönen Lage am Meer nicht nur gute Luft zu bieten, sondern neuerdings sogar eine neue Oper und eine Königliche Bibliothek in modernem Stil. 500.000 Einwohner teilen sich die schönen Schlösser, die liebenswürdigen und romantischen Altstadtgassen, die Museen, den [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.014231 sek.