Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Bücher zum Thema Venedig


Mann, Thomas: Der Tod in VenedigMann, Thomas (#1)
Der Tod in Venedig (1912)
Diese außerordentlich sprachgewaltige Novelle von Thomas Mann handelt von der verbotenen Leidenschaft eines alternden Schriftstellers zu einem schönen Knaben. Es geht in dieser Erzählung aber um noch viel mehr. Es geht um das ewige Thema Liebe,

Sepeda, Toni: Mit Brunetti durch VenedigSepeda, Toni (#2)
Mit Brunetti durch Venedig (2008)
Von Jürgen Weber Inzwischen sind es schon 16 Kriminalfälle, die Commissario Brunetti im Auftrag von Donna Leon in Venedig gelöst hat. Der Kommissar hat das ausgesprochene Privileg in einer der schönsten Städte der Welt zu leben und auch

Brodkey, Harold : VenedigBrodkey, Harold (#3)
Venedig (1997)
Harold Brodkey Venedig Aus dem amerikanischen Englisch von Angela Praesent Fotos von Giuseppe Bruno 1997 Rowohlt Verlag 123 Seiten ISBN: 978-3-498-00589-4 15.-€ Von Jürgen Weber „Wie sehr ich mir doch wünschte, der Damm und

Ritter, Dorothea: Venedig in historischen Photographien 1841-1920Ritter, Dorothea (#4)
Venedig in historischen Photographien 1841-1920 (2008)
Dorothea Ritter Venedig in historischen Photographien 1841-1920 Mit einer Einführung von John Julius Norwich 2003 Verlag C.H. Beck München 208 Seiten Großformat in rotes Leinen gebunden ISBN 978-3-406-38591-9 39,90.-€ Von Jürgen

Piguet, Philippe: Die Geschichte einer ReisePiguet, Philippe (#5)
Die Geschichte einer Reise (2008)
Briefe aus Venedig von Alice und Claude Monet Erst wollte er gar nicht nach Venedig reisen und dann brachte er insgesamt 37 (!) Bilder von seinem Aufenthalt in der Lagunenstadt nach Frankreich zurück. Im Jahre 1908 hatte Monet seine Faszination

Eickhoff, Ekkehard: Venedig, Wien und die OsmanenEickhoff, Ekkehard (#6)
Venedig, Wien und die Osmanen (2008)
Als am Morgen „des 25. Juni 1645 vom westlichen Vorgebirge der Insel Kreta aus am Horizont eine lange und immer längere Kette von schwankenden Lichtern auf der Kimm des Meeres“ auftauchte, wurde klar, dass die Osmanen ihre Eroberungszüge im

Machatschek, Michael : VenedigMachatschek, Michael (#7)
Venedig (2008)
Michael Machatschek Venedig 2008 Michael Müller Verlag www.michael-mueller-verlag.de ISBN: 978-3-89953-389-7 256 Seiten 145 Farbfotos und Pläne inkl. herausnehmbarer Karte 14,90.- Wer glaubt Venedig sei eine Insel, wird gleich auf der

Begley, Louis: Venedig unter vier AugenBegley, Louis (#8)
Venedig unter vier Augen (2008)
Louis Begley Anka Muhlstein Venedig unter vier Augen Übersetzt von Christa Krüger und Grete Osterwald Mare Buch Verlag www.marebuch.de Band 8 der Mare Bibliothek 168 Seiten, gebunden ISBN 978-3-936384-07-9 € 18,00 [D] / sFr

Kretschmayr, Heinrich: Geschichte von Venedig: Bd. 1 Bis Zum Tode Enrico DandolosKretschmayr, Heinrich (#9)
Geschichte von Venedig: Bd. 1 Bis Zum Tode Enrico Dandolos (1905)
Die Angabe "Anonymus" im Titel dieses Nachdrucks ist irreführend. Es handelt sich hier um den ersten Band von Heinrich Kretschmayr: Geschichte von Venedig, der 1905 erschienen ist. Der 2. Band erschien 1920, der dritte 1934. Alle drei

Scheppe, Wolfgang: Migropolis Scheppe, Wolfgang (#10)
Migropolis (2009)
„The refugee should be considered for what he is, that is, nothing less than a border concept.“, steht in großen schwarzen Lettern auf dem Schober dieser außergewöhnlichen Publikation. Das Zitat von Giorgio Agamben umreißt in etwa den

Reski,  Petra: Der Italiener an meiner SeiteReski, Petra (#11)
Der Italiener an meiner Seite (2006)
Wieso die Autorin ihre oft ganz unverhofft bizarr werdenden Venedig-Räsonnements unter dem Titel "Der Italiener an meiner Seite" versteckt, ist mir etwas unerklärlich. Vielleicht liegt das daran, daß ihr Talent, in einen Text die feine

Brandstätter, Christian: VenedigBrandstätter, Christian (#12)
Venedig (2010)
„Offenbar traut niemand mehr der Erinnerung in seinen Herzen“ schreibt die Kulturjournalistin Petra Reski in ihrem einleitenden Essay zu vorliegendem Fotobuch, das einen in die Welt von gestern entführt. Sie schämt sich etwas, für den

Reski, Petra: Alles über VenedigReski, Petra (#13)
Alles über Venedig (2007)
Wer auf die an sich schönen, allerdings in mangelhafter Druckqualität und ausschließlich schwarz/weiß wiedergegebenen Abbildungen des durch seinen Schutzumschlag Opulenz vortäuschenden Bandes verzichten kann, dem sei eher empfohlen PETRA



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.051589 sek.