Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten:  Erste  < 410 411 412 413 414 415 416 417 418  >  Letzte

Phillips, Edward: State of Deception: The Power of Nazi PropagandaPhillips, Edward (#4957)
State of Deception: The Power of Nazi Propaganda
220 Fotos, Propagandaplakate und historische Artefakten von der United States Holocaust Museum Ausstellung, die von Januar 2009 bis 2012 noch in Washington zu sehen ist, beinhaltet vorliegende interessante Publikation aus dem Hause Norton & Co. Das

Chitolina, Armando: ValentinoChitolina, Armando (#4958)
Valentino
Vor genau 50 Jahren eröffnete der Mann, der nur unter seinem Vornamen bekannt ist, sein erstes Modegeschäft in Rom. Pret-a-porter-Kollektionen und Haute Couture gehören seit jeher zum Metier des italienischen Couturiers, der in vorliegender

Henke, Klaus-Dietmar: Revolution und Vereinigung 1989/90Henke, Klaus-Dietmar (#4959)
Revolution und Vereinigung 1989/90
Als Erich Honecker im Januar 1989 in einer Rede verkündete: "Die Mauer wird so lange bleiben, wie die Bedingungen nicht geändert werden, die zu ihrer Errichtung geführt haben. Sie wird in 50 und auch in 100 Jahren noch bestehen, wenn die

Dos Passos, John: Manhattan TransferDos Passos, John (#4960)
Manhattan Transfer
Die metropolitane Dimension der Moderne versuchten im 20. Jahrhundert viele in eine literarische Form zu bringen, drei davon durchbrachen alle bisherigen Konstitutionsprinzipien: James Joyce mit Ulysses, John Dos Passos mit Manhattan Transfer und

Mehta, Suketu: Bombay. Maximum CityMehta, Suketu (#4961)
Bombay. Maximum City
Macht und Überleben einer asiatischen Metropole Wer die Wucht, Vitalität und das Mörderische der asiatischen Metropolen darstellen will, kann nicht in der Urbanität der alten, westlichen Welt sozialisiert sein. Deren über Jahrhunderte

De Koenigswarter, Pannonica: Die Jazzmusiker und ihre drei WünscheDe Koenigswarter, Pannonica (#4962)
Die Jazzmusiker und ihre drei Wünsche
Nica´s Dream Die Liebe zum Jazz trieb die junge Britin früh in die Metropole New York, wo die Adelige aus dem Hause Rothschild den Rest ihres Lebens verbringen sollte. In dunklen Bars und Clubs, aufmerksam den Pionieren eines neuen, über

Ramsland, Morten: HundsköpfeRamsland, Morten (#4963)
Hundsköpfe
Romane aus Skandinavien, die in den letzten 20 Jahren ins Deutsche übersetzt wurden, kommen selten daher als solides Handwerk aus einem nahen, artverwandten Kulturkreis, sondern als klirrende Botschaften, die das gesetzte Bild unserer Nordnachbarn

Garcia Marquez, Gabriel: Leben, um davon zu erzählenGarcia Marquez, Gabriel (#4964)
Leben, um davon zu erzählen
Wenn erfolgreiche Literaten zur Feder greifen, um ihre Memoiren zu schreiben, dann ist das nicht immer ein Anlass zu übergroßer Freude. Nicht selten fallen die Erzählungen aus dem eigenen leben weit zurück hinter die großartigen Werke der

Nekolny, Carina: Yunnan - Unter südlichem HimmelNekolny, Carina (#4965)
Yunnan - Unter südlichem Himmel
Eine Reise unter südlichem Himmel ins innerste Ich China ist für die meisten Europäer/innen eine Schlagzeile im lokalen Wirtschaftsteil einer Zeitung oder das Büffet beim Chinesen um die Ecke, bei dem man/frau sich für weniger als 10 Euro

Husslein-Arco, Agnes: Alfons MuchaHusslein-Arco, Agnes (#4966)
Alfons Mucha
Sein Stil könnte einer ganzen Epoche seinen Namen, so charakteristisch ist das Oeuvre dieses Jahrhundertwendekünstlers für seine Zeit. Die insgesamt über 200 Zeichnungen, Drucke, Möbelstücke, Schmuckentwürfe, Gemälde und Plakate, die hier

Edwards, Gavin: Do you want to know a secret?Edwards, Gavin (#4967)
Do you want to know a secret?
Befand sich bei der legendären Drogenrazzia in Keith Richards` Haus am 11. Februar 1967 tatsächlich ein Marsriegel zwischen Marianne Faithfuls Beinen? Wenn ja, war es ein Mars, Snikers oder ein Milky Way? Gar ein Lion Bar? Kit Kat? Gavin Edwards

Leibovitz, Annie: At WorkLeibovitz, Annie (#4968)
At Work
„Desire is hunger is the fire I breathe“, heißt es in einer Textzeile der von Annie Leibovitz porträtierten Patti Smith. Im Hintergrund lodert ein Benzinfeuer, das die Sängerin zu versengen droht und doch steht sie es – schweißgebadet –


Seiten:  Erste  < 410 411 412 413 414 415 416 417 418  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2024 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.051639 sek.