Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Mitteleuropäische Sommerzeit


Aktuelle Zeit: 04.08.2021 - 07:12:38
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 44. Todestag von Ernst Bloch.

Forum > Sonstiges > Mitteleuropäische Sommerzeit
Seite: 1 2 3
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Mitteleuropäische Sommerzeit
LX.C
Mitglied

1770 Forenbeiträge
seit dem 07.01.2005

Das ist LX.C

     
10. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 04.11.2006 um 13:57 Uhr

Meinst du mich? Mir ist die Zeitumstellung wurst. Mich nervt nur dieser trübsinnige Spätherbst, so kurz vor Winter. Aber wenn es erstmal schneit, dann bin ich wieder glücklich.


.
Profil Homepage von LX.C besuchen Nachricht senden Zitat
Herr Aldi
Mitglied

106 Forenbeiträge
seit dem 21.05.2005

Das ist Herr Aldi

     
11. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 04.11.2006 um 14:51 Uhr

Bei mir ist es genau umgekehrt, mir ging es letztes Jahr um diese Zeit ganz furchtbar, weil in gewisser Weise überhaupt kein Herbst da war, erst wars lange warm, dann plötzlich, fast von einem Tag auf den anderen, war der Winter da.


Wie entwürdigt man den Tod am besten? Indem man den Willen hinterlässt, im Sarg auf den Bauch gelegt zu werden. (Wolfgang Hildesheimer)
Profil Nachricht senden Zitat
LX.C
Mitglied

1770 Forenbeiträge
seit dem 07.01.2005

Das ist LX.C

     
12. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 04.11.2006 um 15:12 Uhr

Ja, na das ist natürlich auch nicht schön. Jede Jahreszeit hat ihre Berechtigung. Den Frühherbst mag ich ja auch sehr gerne, wenn es kälter wird, erste Nebelschwaden tief über das Land hängen und sich alles bunt färbt, aber im fortgeschrittenen Stadium ist der Herbst mir dann doch viel zu trist und grau.


.
Profil Homepage von LX.C besuchen Nachricht senden Zitat
hwg
Mitglied

71 Forenbeiträge
seit dem 19.02.2006

Das ist hwg

     
13. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 04.11.2006 um 17:59 Uhr

Ja, ich mag´s halt gern hell. Ist irgendwie für die Psyche gut. In der Nacht - Katzen und so...- , aber anderseits fürchte ich mich nicht davor.

E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
Persephone
Mitglied

115 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2006

Das ist Persephone

     
14. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 08.11.2006 um 21:29 Uhr

Also ich mag den Herbst, den Winter und die Dunkelheit eigentlich. Auch die Zeitumstellung finde ich in Ordnung. So kann man bei Sonnenuntergang um 16 Uhr in der Bibliothek sitzen und wenn man zwei Stunden später nach Hause kommt, die Stadt bei Nacht genießen. Und das ohne bis sonstwann weg zu bleiben ---

Profil Nachricht senden Zitat
bodhi
Mitglied

741 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist bodhi

     
15. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 08.11.2006 um 21:56 Uhr

Zitat:

Also ich mag den Herbst, den Winter und die Dunkelheit eigentlich.

Ich auch. Da kann man schon frühzeitig bei Kerzenlicht Bücher lesen, Schriften schreiben, und Mond und Sterne gucken, die Gasheizung springt an, als wolle sie explodieren, und auch Autofahren im Dunkeln finde ich Klasse, vor allem über Land, da hat alles so einen herrlich gespenstischen Touch, selbst die Fahrbahnbegrenzungspfeiler kommen ganz anders zur Geltung. Hell ist es eh immer noch lang genug. Ein Hoch der luziden Dunkelheit.

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
16. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 08.11.2006 um 22:33 Uhr

Die Dunkelheit ist mir eigentlich zu gespenstisch. Den Mondschein finde ich schön, ansonsten liebe ich die Sonne, und die helle Erde. Ich mag die Dunkelheit in der Höhle nicht, und somit die Schattenwelt nicht.

Gruß
Hyperion

Profil Nachricht senden Zitat
Joseph_Maronni
Mitglied

489 Forenbeiträge
seit dem 20.07.2007

Das ist Joseph_Maronni

     
17. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 28.10.2007 um 06:51 Uhr

Na, alle fleißig mit den Zeigerchen gespielt?

Ab heute also wieder Echtzeit.

Moin auch zusammen.

Profil Nachricht senden Zitat
Persephone
Mitglied

115 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2006

Das ist Persephone

     
18. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 28.10.2007 um 08:41 Uhr

verwirrend. da kommt man gegen 4 nach hause und wundert sich, dass es da erst drei ist ---

Profil Nachricht senden Zitat
Joseph_Maronni
Mitglied

489 Forenbeiträge
seit dem 20.07.2007

Das ist Joseph_Maronni

     
19. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 28.10.2007 um 08:44 Uhr

Zurück in die Zukunft, oder so.

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > Mitteleuropäische Sommerzeit



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.019374 sek.