Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: es tagen die väter


Aktuelle Zeit: 14.04.2021 - 18:47:11
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 35. Todestag von Simone de Beauvoir.

Forum > Lyrik > es tagen die väter
Seite: 1 2
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: es tagen die väter
bodhi
Mitglied

741 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist bodhi

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 25.05.2006 um 08:49 Uhr

es tagen die väter im stammhirn
jagen völlig losgelöst von der erde
den schwenkbraten im bollerwagen mit bier
die sportplätze rauf & runter
um morgen ihre schwarzen kater
zu pflegen

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 16.05.2007 um 10:42 Uhr

... und morgen besser zu fuß ...

http://www.anwalt-suchservice.de/verbrauchertipps/verbrauchertipps_8735.htm

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 16.05.2007 um 17:38 Uhr

Na dann Prost!

Die Väter sind in die Bambel-Ast-stube herzlich eingeladen!

Gruuuuuuuuuuuuuuuuuuuß,
nisch wahr

Profil Nachricht senden Zitat
mande
Mitglied

365 Forenbeiträge
seit dem 12.02.2007

     
3. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 16.05.2007 um 18:05 Uhr

Diese Nachricht wurde von mande um 18:06:46 am 16.05.2007 editiert

...
um morgen ihre schwarzen kater
zu pflegen.


Doch vieleicht geschieht ein wunder, und anstat ein ´Schwarzer Kater´ liegt ein Betthäschen neben ihn, beim Erwachen.

MAnde
--------
´Die Ware ist das Ganze´.(Kaufmann von Venedig)

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
4. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 16.05.2007 um 18:35 Uhr

moeglicherweise ist manchem der kater lieber als der uebliche hasenstress am fruehen morgen.

Profil Nachricht senden Zitat
mande
Mitglied

365 Forenbeiträge
seit dem 12.02.2007

     
5. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 16.05.2007 um 19:44 Uhr

moeglicherweise ist manchem der kater lieber als der uebliche hasenstress am fruehen morgen.

Nun,
für ein Filosofen allemal!
Doch was ein alter Rammler ist, für den gibts kein Hasenstress!

MAnde

-----
´Die Ware ist das Ganze´.(Kaufmann von Venedig)

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
6. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 16.05.2007 um 23:48 Uhr

@Mande und seine Bande:

du scheinst ein lustiger Typ zu sein, auch du bist eingeladen, in der Bambel-Ast-Stube dein Können zum Besten zu geben. Und immer dran denken, du bist die Ware, weil du das Ganze bist. ;-)

Gruß
Hyperion

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
7. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.05.2007 um 00:07 Uhr

wenn das ganze auch noch zur ware wird, dann lasse ich mich begraben.

Profil Nachricht senden Zitat
mande
Mitglied

365 Forenbeiträge
seit dem 12.02.2007

     
8. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.05.2007 um 06:55 Uhr

Vielen Dank von deine Einladung, Hyperion. Hoffentlich ist dann nicht ein ´Narr´ zu viel im ´Club´!
Nun, ja ich bin das Ganze, doch als Ware, leider zu leicht befunden. Hier im Forum es gibt grössere Gewichte.

Hallo Geist,
wenn du dich lässt begraben und nicht weisst was für ein Sprüchlein auf dein Grabstein, wie es wäre damit:
´Ich wollte die Welt erobern, doch eine Bananenschale war mein Schicksal!´

So verbleibe ich mit Grüssen,
MAnde
----
´Diese Ware ist unverkäuflich!´
(Kaufmann von Venedig)

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
9. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.05.2007 um 09:12 Uhr

@mande: da ist mir der spruch von buk lieber: "menschheit, du hattest von anfang an nicht das zeug dazu."

allen einen froehlichen. fEiErtag wuenscht:

dg

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > es tagen die väter


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Mein Vater, die Bäume und die DDR
Kenon
0 08.08.2020 um 19:48 Uhr
von Kenon
Arguedas - An unseren Schöpfer-Vater Tupac Amuru
Kenon
0 20.09.2005 um 15:05 Uhr
von Kenon
Jesus - der Vater Gottes
tekkx
0 01.05.2004 um 19:03 Uhr
von tekkx


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.019965 sek.