Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: es tagen die väter


Aktuelle Zeit: 14.04.2021 - 18:59:51
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 35. Todestag von Simone de Beauvoir.

Forum > Lyrik > es tagen die väter
Seite: 1 2
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: es tagen die väter
mande
Mitglied

365 Forenbeiträge
seit dem 12.02.2007

     
10. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.05.2007 um 11:49 Uhr

"menschheit, du hattest von anfang an nicht das zeug dazu."

Ja, lieber Geist, stimmt. Und dabei sie hatte doch Vorfahrt. Doch neues spiel, neues Glück. Und das heisst: tschüss, bis zu nächsten Mal.

Auch dir ein frohen Feiertag.
Um mich herum so viele Söhne und Töchter, zum beglückwünschen. Hab garnicht gewusst, das sie alle sind von mir.

MAnde
---
´Die Ware ist unverkäuflich.´
(Kaufmann von Venedig)

Profil Nachricht senden Zitat
mande
Mitglied

365 Forenbeiträge
seit dem 12.02.2007

     
11. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.05.2007 um 11:50 Uhr

Diese Nachricht wurde von mande um 11:51:54 am 17.05.2007 editiert

War dopelt!

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
12. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 30.04.2008 um 15:24 Uhr

Ein kleiner Tauchgang, damit keiner morgen sagen muss, sein Name sei Hase.

Fröhlichen Feiertag allerseits!

Profil Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

     
13. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 30.04.2008 um 17:51 Uhr

Diese Nachricht wurde von almebo um 17:52:29 am 30.04.2008 editiert

Der Mai ist gekommen
Gewerkschaften gehen raus
ich wäre auch gekommen
doch bleibe ich zuhaus

Ich grille wenn`s nicht regnet
und trink genüßlich dabei Bier
bin lang mit meiner Frau gesegnet
drum paßt sie auch so gut zu mir

Wir dreschen dann auf meinen Rat
zu dritt mit Nachbarn einen Skat
Doch ist ein Mindestlohn nicht drin
sonst lohnt sich doch nicht mein Gewinn!

Nun kann ich meine Füße schonen
es gibt 5 Cent für jedes Spiel
so könnt sich jeder selbst entlohnen
die "Demo" ist nicht mehr mein Ziel.-

al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Profil Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

     
14. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 01.05.2008 um 15:04 Uhr

Last not least...a propo Grabspruch:

Hier liegen meine Gebeine
ich wollte es wären deine !


al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Profil Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
15. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 01.05.2008 um 19:39 Uhr

Al?

Bist Du Dir sicher, dass der nicht vom Kabarettisten König geklaut ist?

Nix für nichgut.
b.


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

     
16. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 01.05.2008 um 21:31 Uhr

Diese Nachricht wurde von almebo um 22:14:09 am 01.05.2008 editiert

Diese Nachricht wurde von almebo um 21:38:07 am 01.05.2008 editiert

Ja das weiß doch eigentlich jeder
einigermaßen gewiefte User hier im Netz,
dass der Spruch von DIETER NUHR ist
Ich wollte mich damit auch nicht brüsten und bin wirklich über Dein Allgemeinwissen bass erstaunt
Also habe ich Dich doch ein bischen "unterschätzt"
Jetzt muss ich mich aber höllisch vor "[Zensiert]" in Acht nehmen.

PS: an sich ist alles von mit authentisch. Klauen
habe ich auch gar nicht nötig!

www.humor.ch


al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Profil Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
17. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 02.05.2008 um 11:15 Uhr

Es wäre mir auch niemals eingefallen, zu unterstellen, dass DU den geklaut hättest... :-)

b.


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

     
18. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 02.05.2008 um 14:09 Uhr

Wie sollte denn das auch gehen?
Ich besuche seine Veranstaltungstouren
und da bleibt so manches "hängen".-

al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > es tagen die väter


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Mein Vater, die Bäume und die DDR
Kenon
0 08.08.2020 um 19:48 Uhr
von Kenon
Arguedas - An unseren Schöpfer-Vater Tupac Amuru
Kenon
0 20.09.2005 um 15:05 Uhr
von Kenon
Jesus - der Vater Gottes
tekkx
0 01.05.2004 um 19:03 Uhr
von tekkx


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.026398 sek.