Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Autobiographie Günter Grass


Aktuelle Zeit: 14.08.2020 - 12:20:49
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 64. Todestag von Bertolt Brecht.

Forum > Aktuelles > Autobiographie Günter Grass
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Autobiographie Günter Grass
Herr Aldi
Mitglied

106 Forenbeiträge
seit dem 21.05.2005

Das ist Herr Aldi

     
70. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 25.08.2006 um 16:53 Uhr

Eine Frau, ein Wörterbuch.


Wie entwürdigt man den Tod am besten? Indem man den Willen hinterlässt, im Sarg auf den Bauch gelegt zu werden. (Wolfgang Hildesheimer)
Profil Nachricht senden Zitat
LeilahLilienruh
Mitglied

44 Forenbeiträge
seit dem 16.01.2006

Das ist LeilahLilienruh

     
71. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 25.08.2006 um 17:23 Uhr

Passt nicht ganz ins Ausgangsthema, aber zu "Herr Aldis" Bemerkung, fällt mir eine Frage meiner 15jährigen literaturbegeisterten Tochter ein, die ich nicht beantworten konnte, jedoch gern an Euch weitergebe:
"Warum schreiben im versalia-Forum eigentlich so wenige Frauen?"

Falls irgendjemand Interesse hat, das eingehender zu diskutieren, würde ich evtl. ein neues Thema eröffnen. Oder war das hier vielleicht schon einmal Thema?

Liebe Grüße
Leilah


Gezeitenlos
Profil Nachricht senden Zitat
Hermes
Mitglied

447 Forenbeiträge
seit dem 23.01.2006

Das ist Hermes

     
72. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 25.08.2006 um 17:48 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hermes um 17:55:34 am 25.08.2006 editiert

Eine ebenso gute wie berechtigte Frage.
Ich wage gar nicht, hier nach Antworten zu suchen...

Vielleicht solltest Du, Leilah, mal ein wenig die Werbetrommel rühren. Als zur Zeit versalia-aktivste Schreiberin wirst Du doch sicher einige Geschlechtsgenossinnen (schönes Wort!) gewinnen können, hier mitzumachen, oder?

Unter uns zwei Pastorentöchtern:
Zur Not registrierst Du Dich noch zwei-, dreimal mit anderen Namen, um die Frauenquote wie gewünscht in die Höhe zu treiben...

Viele Grüsse,
Hermes


Diffuses Halbwissen.
Profil Nachricht senden Zitat
Hermes
Mitglied

447 Forenbeiträge
seit dem 23.01.2006

Das ist Hermes

     
73. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 25.08.2006 um 17:52 Uhr

Was Günni wohl dazu sagen würde??


Diffuses Halbwissen.
Profil Nachricht senden Zitat
LeilahLilienruh
Mitglied

44 Forenbeiträge
seit dem 16.01.2006

Das ist LeilahLilienruh

     
74. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 25.08.2006 um 18:03 Uhr

Lieber Hermes,

der Günni, mit dem ich ja sonst immer alles bespreche, hat vermutlich im Moment andere Probleme als "Frauenquote". (Ob die "Genossinnen" so gut auf ihn zu sprechen sind, wage ich im Augenblick ebenfalls zu bezweifeln.)

"Frauenquote" finde ich ja auch so ein himmelschreiendes Thema! Das klingt immer so armselig und mitleidig. Und mit Mehrfachregistrierungen wäre ja der Fragestellung meiner Tochter auch nicht wirklich gedient.


Gezeitenlos
Profil Nachricht senden Zitat
Hermes
Mitglied

447 Forenbeiträge
seit dem 23.01.2006

Das ist Hermes

     
75. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 25.08.2006 um 18:08 Uhr

Zitat:

"Frauenquote" finde ich ja auch so ein himmelschreiendes Thema! Das klingt immer so armselig und mitleidig. Und mit Mehrfachregistrierungen wäre ja der Fragestellung meiner Tochter auch nicht wirklich gedient.

Gebe Dir vollkommen recht. Wollte einfach nur mal so richtig lustig sein...


Diffuses Halbwissen.
Profil Nachricht senden Zitat
Kenon
Mitglied

993 Forenbeiträge
seit dem 02.07.2001

Das ist Kenon

     
76. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 25.08.2006 um 19:33 Uhr

Zitat:

"Warum schreiben im versalia-Forum eigentlich so wenige Frauen?"

Es geht halt um Sachthemen...

Profil Homepage von Kenon besuchen Nachricht senden Zitat
LeilahLilienruh
Mitglied

44 Forenbeiträge
seit dem 16.01.2006

Das ist LeilahLilienruh

     
77. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 25.08.2006 um 23:14 Uhr

Diese Nachricht wurde von LeilahLilienruh um 23:15:15 am 25.08.2006 editiert

Zitat:

Es geht halt um Sachthemen...

Jaaaa? Jetzt aber mal Butter bei die Fische! Nicht Anlauf nehmen und wieder vom Einer klettern!


Gezeitenlos
Profil Nachricht senden Zitat
LX.C
Mitglied

1770 Forenbeiträge
seit dem 07.01.2005

Das ist LX.C

     
78. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 26.08.2006 um 16:51 Uhr

Ich glaube eher, dass Frauen ihr Unterhaltungs- und Beschäftigungsfeld von Natur aus weniger virtuell suchen. Aber wenn Deine Tochter oder dich eine Diskussion darüber interessiert, dann eröffne doch einen Beitrag unter Sonstiges oder Interne Diskussionen, da hatten wir schon ähnliche Thematiken diese Seite betreffend. Wir wollen doch jetzt nicht die ganze Diskussion über Grass zum Schluss noch verfremden.


.
Profil Homepage von LX.C besuchen Nachricht senden Zitat
bodhi
Mitglied

741 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist bodhi

     
79. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 27.08.2006 um 00:15 Uhr

Hörprobe, unter Hörprobe zum Hörproben anzuklicken, falls gewünscht.

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Aktuelles > Autobiographie Günter Grass


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Günter Kunert lesen: Verspätete Monologe
ArnoAbendschoen
0 26.10.2019 um 12:12 Uhr
von ArnoAbendschoen
Thomas Wolfe: Glanz und Elend der Autobiographie
ArnoAbendschoen
0 22.10.2013 um 10:33 Uhr
von ArnoAbendschoen
Günter Helmig, mondsichelkentern
1943Karl
0 24.10.2012 um 15:02 Uhr
von 1943Karl
Günter Grass 80. Geburtstag
Hermes
7 20.10.2007 um 18:00 Uhr
von Ari
Grass: Späte Sonnenblumen; Interpretationshilfe
Everl
1 13.12.2006 um 20:29 Uhr
von Herr Aldi


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.046833 sek.