Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube


Aktuelle Zeit: 31.07.2021 - 14:26:24
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 88. Geburtstag von Cees Nooteboom.

Forum > Sonstiges > bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
130. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 10.02.2007 um 20:14 Uhr

Mein Name ist Niemand, dann ist niemand da. So.

Gruß
Hyperion

Profil Nachricht senden Zitat
bodhi
Mitglied

741 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist bodhi

     
131. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 10.02.2007 um 20:23 Uhr

lauter niemand.

Profil Nachricht senden Zitat
Persephone
Mitglied

115 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2006

Das ist Persephone

     
132. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 10.02.2007 um 22:43 Uhr

Zitat:

Mein Name ist Niemand, dann ist niemand da. So.

Gruß
Hyperion

Eigentlich und ohnehin. Und ich bin weg, zum ankommen können --- empfängt mich jemand? Oder ist niemand da?

Profil Nachricht senden Zitat
bodhi
Mitglied

741 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist bodhi

     
133. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 11.02.2007 um 09:07 Uhr

Na sowas, da verirrt sich einmal eine Gästin in diese heimelige Stube, und dann sind die Wirtsleute absent.

Profil Nachricht senden Zitat
Persephone
Mitglied

115 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2006

Das ist Persephone

     
134. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 11.02.2007 um 11:42 Uhr

Ja. Und nun sitzt sie gähnend auf einer Couch in der Ecke und sieht sich verwirrt um. Was war das?

Profil Nachricht senden Zitat
bodhi
Mitglied

741 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist bodhi

     
135. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 11.02.2007 um 15:08 Uhr

Das war das Zurückgeworfensein auf sich selbst. ;)

Profil Nachricht senden Zitat
Persephone
Mitglied

115 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2006

Das ist Persephone

     
136. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 11.02.2007 um 23:28 Uhr

oder doch der Absinth?
Wenn das Zurückgeworfensein auf mich selbst mich gähnen lässt und einschläfernd wirkt, sollte ich anfangen, mir Gedanken zu machen, glaube ich --
Ist so ein Rückwurf eigentlich ein Fortschritt? Vielleicht das Anlaufnehmen zu einem?

Profil Nachricht senden Zitat
LX.C
Mitglied

1770 Forenbeiträge
seit dem 07.01.2005

Das ist LX.C

     
137. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 11.02.2007 um 23:30 Uhr

Zurückgeworfensein auf sich selbst kann in einer Leistungsgesellschaft nur positives bedeuten. Den Wahnsinn stoppen!


.
Profil Homepage von LX.C besuchen Nachricht senden Zitat
bodhi
Mitglied

741 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2004

Das ist bodhi

     
138. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 11.02.2007 um 23:40 Uhr

Zitat:

oder doch der Absinth?
Ach so, na, der kann´s natürlich auch gewesen sein. War es Mitgebrachter oder von dem hinter unserer Theke? Entscheidend ist das nicht, hier ist alles for free.
Zitat:

Wenn das Zurückgeworfensein auf mich selbst mich gähnen lässt und einschläfernd wirkt, sollte ich anfangen, mir Gedanken zu machen
Nichts Besseres als in kontemplativer Ruhe einzuschlafen. Gedanken hat man genug.

Zitat:

Ist so ein Rückwurf eigentlich ein Fortschritt?
Manchmal ist Rückwurf Fortschritt.
Zitat:

Vielleicht das Anlaufnehmen zu einem?
Anlauf kann man auch auf dem Dreier im Schwimmbad nehmen. Man kommt gravitatorisch immer runter. Ähm, oder...?

Profil Nachricht senden Zitat
Persephone
Mitglied

115 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2006

Das ist Persephone

     
139. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 11.02.2007 um 23:41 Uhr

nicht nur positives. vielleicht langfristig, aber kurzfristig auch negatives ---

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube (2)
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
Gast873
983 26.06.2009 um 14:54 Uhr
von Hyperion


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.020981 sek.