Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube (2)


Aktuelle Zeit: 31.07.2021 - 15:01:38
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 88. Geburtstag von Cees Nooteboom.

Forum > Sonstiges > bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube (2)
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube (2)
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
630. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 09.11.2008 um 19:01 Uhr

Sehr besonders. :)

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
631. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 11.11.2008 um 20:24 Uhr

@ Hyperion @ Deine aktuelle Signatur:
Zitat:

"Meine Damen und Herren, wo sind wir, wenn wir Musik hören" -Der ästhetische Imperativ- P. SLOTERDIJK

Im auditiven Kortex?

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
632. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.11.2008 um 13:14 Uhr

in diese richtung geht es in der tat, wobei die prismen des sloterdijkschen denkens radikalere heterodoxe formen annehmen als bei freud. die erste überschrift warnt einen ja davor dieses feld zu betreten: "die musik ist ein dämonisches gebiet". aber ich musste es lesen. die antwort muss ich hier schuldig bleiben, es bleibt jedem selbst überlassen, ob er diese neue metaphysische kränkung des menschen entdecken will oder nicht. es gibt alles .-)

in diesem sinne,
philosophische grüße,
der schwarzwald-heidegger

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
633. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.11.2008 um 22:15 Uhr

nacht, fließend:

the boss the river

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
634. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.11.2008 um 22:46 Uhr

Zitat:

nacht, fließend:

the boss the river

geil, geil, geil! das kann ich natürlich mit keinem tipp heute abend mehr überbieten .-)))

diese live-version kannte ich noch nicht und hab sie mir schon paar mal angehört.

gruß &
viva america!

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
635. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 19.11.2008 um 21:52 Uhr

Zitat:

... is a dream a lie if it don’t come true
or is it something worse ...
aus ebda.

Eine meiner ewigen Lieblingszeilen.

Hyperion, kommst Du das nächste Mal zum Stieg zu Besuch, singt er Dir gerne seine Version live vor, 12-saitig beglitten-gleit-gelitten, jaja. (angeb) lol. Mundharmonika kann ich zwar nich, aber ich kann noch lauter schreien als der, und ich spiel besser Gitarre. Da ich aber ein Underachiever-Underdog bin, den keine Sau kennt, und der zu doof zum Berühmtwerden ist, nützt mir das nix.

Gruß
Der Schattenschubladerich

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
636. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 21.11.2008 um 17:25 Uhr

ich war am mittwoch bei einem vortrag von herta müller. der tübinger prof. wertheimer sagte in der laudatio: "wir sind herta" LOL. sie war zu gast in tübingen und der titel ihres vortrags hieß: "gelber mais und keine zeit".

so, jetzt aber, eine runde kellerbier für alle!

gruß,
die donau

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
637. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 21.11.2008 um 21:40 Uhr

Zitat:

sie war zu gast in tübingen und der titel ihres vortrags hieß: "gelber mais und keine zeit".

Was gab es bzw. gab es was, in ein, zwei Zeilen, zu lernen? Herta Müllers Schaffen verfolge ich seit xx mit intellektuellem Interesse.

Gruß
das dritte einzig wahre Warsteiner.

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
638. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 23.11.2008 um 09:43 Uhr

"kindheitslandschaften" (als landschaften, die die seele prägen) bei ihr und oskar pastior, so auf eine kurze formel zusammengerafft. herta sieht obendrein echt cool aus. ;-)

die b-a-s ist doch ein nettes lernstüble. ;-)

schönen sonntag wünschend,
der schwan

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
639. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 26.11.2008 um 00:13 Uhr

Zitat:

"kindheitslandschaften"
Danke, stößt bei mir konstruktive Denkprozesse an.
Zitat:

herta sieht obendrein echt cool aus. ;-)
Bild zur Verfügung?
Zitat:

die b-a-s ist doch ein nettes lernstüble. ;-)
Ja, sicherlich; schon lange.
Zitat:

der schwan
Die Krähe.

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube (2)


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
bodhi
279 25.04.2007 um 21:46 Uhr
von Der_Geist


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.027940 sek.