Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube (2)


Aktuelle Zeit: 31.07.2021 - 15:25:39
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 88. Geburtstag von Cees Nooteboom.

Forum > Sonstiges > bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube (2)
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube (2)
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
890. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.03.2009 um 22:31 Uhr

geil, beatrice. sag ich doch! vergiss petrarca! aus dieser kurzen begenung mit der schönen in ludwigsburg sind die schönsten peregrina-gedichte entstanden.

wir verstehen uns!

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
891. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.03.2009 um 22:47 Uhr

Zitat:

Wahrheit rede ich, wenn ich sage, dass in diesem Augenblicke der Geist des Lebens, dessen Wohnung die verborgenste Herzkammer ist, so heftig zu zittern begann, dass er in den kleinsten Pulsen sich schrecklich offenbarte und bebend diese Worte sprach: Ecce Deus fortior me, qui veniens dominabitur mihi - Siehe, ein Gott stärker denn ich, kommt mich zu beherrschen.
aus Dante Alighieri - Das neue Leben

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
892. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.03.2009 um 22:55 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 22:57:12 am 15.03.2009 editiert

im sinne des "dolce stil novo" ist maler nolten auch ein derartiges prosimetrum, wobei mehr prosa als gedicht, aber dennoch im wechsel mit lateinisierten und der klärung bedürftigen divisioni, was sehr märchenhaft und erotisch in der gesamtkomposition anmutet. kein dokument für komparatistik ;-)

gruß,
adorno

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
893. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.03.2009 um 22:56 Uhr

Zitat:

Die Stunde dieses süßesten Grußes war genau die neunte jenes Tages, und weil zum ersten Male ihre Worte an mein Ohr klangen, so überkam mich solche Wonne, dass ich vor den Leuten wie ein Trunkener in meine einsame Kammer entfloh; dort setzte ich mich nieder und gedachte der Lieblichsten.
aus Dante Alighieri - Das neue Leben

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
894. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.03.2009 um 23:02 Uhr

Zitat:

Der Spiegel dieser treuen, braunen Augen
Ist wie von innerm Gold ein Widerschein;
Tief aus dem Busen scheint ers anzusaugen,
Dort mag solch Gold in heilgem Gram gedeihn.

Mörike, "Nolten"

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
895. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.03.2009 um 23:02 Uhr

Zitat:

Als sie erwacht´, aß sie auf sein Verlangen
mein brennend Herz, von Scham und Furcht erfüllt:
Drauf sah ich, wie er weinend fortgegangen.
aus Dante Alighieri - Das neue Leben

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
896. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.03.2009 um 23:07 Uhr

Zitat:

Warum, Geliebte, denk ich dein
Auf einmal nun mit tausend Traenen,
Und kann gar nicht zufrieden sein,
Und will die Brust in alle Weite dehnen?


Mörike - Nolten

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
897. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.03.2009 um 23:08 Uhr

Zitat:

Seit dieser Vision war der Geist der Natur in mir in seiner Tätigkeit behindert, denn die Seele hatte sich ganz dem Denken an jene Liebreizende hingegeben, und ich wurde dadurch binnen kurzer Zeit so hinfällig, dass mein Aussehn viele meiner Freunde zu bekümmern anfing.
aus Dante Alighieri - Das neue Leben

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
898. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.03.2009 um 23:15 Uhr

Zitat:

Und will ich nun verstellen meinen Sinn,
gleich jenen, die aus Scham den Fehl verneinen,
so muss ich fröhlich scheinen
und innen schmilzt das Herz in Tränen hin.
aus Dante Alighieri - Das neue Leben

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
899. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.03.2009 um 23:21 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 23:23:22 am 15.03.2009 editiert

Zitat:

Ach, Peregrinen hab ich so gefunden!
Schoen war ihr Wahnsinn, ihrer Wange Glut,
Noch scherzend in der Fruehlingsstuerme Wut,
Und wilde Kraenze in das Haar gewunden.

Wars moeglich, solche Schoenheit zu verlassen?
- So kehrt nur reizender das alte Glueck!
O komm, in diese Arme dich zu fassen!

Doch weh! o weh! was soll mir dieser Blick?
Sie kuesst mich zwischen Lieben noch und Hassen

Mörike - Nolten

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube (2)


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
bodhis & Hyperions Bambel-Ast-Stube
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
bodhi
279 25.04.2007 um 21:46 Uhr
von Der_Geist


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.027930 sek.