Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Diätenerhöhung 2007


Aktuelle Zeit: 23.10.2021 - 19:11:53
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Politik & Gesellschaft > Diätenerhöhung 2007
Seite: 1 2
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Diätenerhöhung 2007
Joseph_Maronni
Mitglied

489 Forenbeiträge
seit dem 20.07.2007

Das ist Joseph_Maronni

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 03.11.2007 um 15:06 Uhr

Na, das wird aber auch langsam mal wieder Zeit, nach vier "Nullrunden", die "Armen", mir kommen die Tränen.

Koalition strebt kräftigen Diätenaufschlag an.

Profil Nachricht senden Zitat
Hermes
Mitglied

447 Forenbeiträge
seit dem 23.01.2006

Das ist Hermes

     
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 03.11.2007 um 16:05 Uhr

Zitat:

Na, das wird aber auch langsam mal wieder Zeit, nach vier "Nullrunden", die "Armen", mir kommen die Tränen.

Koalition strebt kräftigen Diätenaufschlag an.

Nichts besonderes. Beschlüsse, mehr Geld auszugeben, fallen umso leichter, wenn es sich nicht um das eigene, sauer verdiente Geld handelt.


Diffuses Halbwissen.
Profil Nachricht senden Zitat
Joseph_Maronni
Mitglied

489 Forenbeiträge
seit dem 20.07.2007

Das ist Joseph_Maronni

     
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 03.11.2007 um 17:54 Uhr

Zitat:

... wenn es sich nicht um das eigene, sauer verdiente Geld handelt.

Ja, wohl wahr. Mein Geld geben die aus. Da macht das Betrachten der Abzüge auf der Gehaltsabrechnung so richtig Freude! Jubel! Ich werde regiert! Hurra!

Profil Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
3. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 03.11.2007 um 18:36 Uhr

Sehr geehrter Herr Maronni,

ich wollte ja mit Ihnen gemeinsam eine Partei gründen. Doch Sie lehnten ab, da Sie Ihren Gürtel nicht enger schnallen wollten.

Jetzt sind die Abgeordneten auf Diät und es ist Ihnen auch wiederum nicht Recht.
In diesem Punkt kann ich Ihre Kritik leider nicht nachvollziehen.

Mit freundlichen Grüßen
der, der in seinem Leben noch nie nicht eine Diät gemacht hat, das bärchen nämlich.


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
Joseph_Maronni
Mitglied

489 Forenbeiträge
seit dem 20.07.2007

Das ist Joseph_Maronni

     
4. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 03.11.2007 um 18:41 Uhr

Werter Herr Bär,

ich wusste, Sie würden die alten Kamellen aufgreifen/-wärmen, aber deswegen würde ich Sie aufgrund Ihres dargebotenen Parteigründungsvorschlags dennoch nicht wählen.

Es geht nicht drum, "den Gürtel enger zu schnallen", denn es ist genug für alle da. Es geht um eine andere Verteilung.

Aber ich wiederhole mich, und deshalb äußere ich mich diesbezüglich und dahingehend auch nicht mehr.

Hochachtungsvoll,
J.

Profil Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
5. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 03.11.2007 um 21:58 Uhr

Diese Nachricht wurde von baerchen um 22:00:01 am 03.11.2007 editiert

Werter Herr Maronni,

leider muss ich Sie darauf aufmerksam machen, dass es leider immernoch nur um den Gürtel geht.
Denn mit einer anderen Verteilung von Schulden kann niemandem gedient sein.

Ich bin aber hocherfreut, dass ich Sie durch das Aufwärmen alter Kamellen nicht enttäuscht habe.

Voll des Respektes,
b.


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
6. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 04.11.2007 um 15:01 Uhr

Diese Nachricht wurde von baerchen um 15:03:13 am 04.11.2007 editiert

WAAAAAS?
10 PROZENT ???
Ja, wofür denn um Himmelswillen?
(Verzeihung für die verspätete Reaktion, ich war der gutgläubigen, doch völlig irrigen Annahme, hier ginge es um 1,5% oder so...)

Aber, wie der von mir hochgeschätzte Herr Maronni bereits so treffend bemerkte:
"Es geht um eine andere Verteilung."
Jawohl, Herr Maronni. Genau darum geht es.
Da braucht man dann auch nicht klagen, wenn sowas dabei herauskommt. ;-)

Ein schönes Restwochenende wünscht Ihnen Ihr
Resigniermichelbärchen.


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
Mania
Mitglied

467 Forenbeiträge
seit dem 18.11.2005

Das ist Mania

     
7. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 05.11.2007 um 11:41 Uhr

Naja, solche hohen Löhne haben ja einen Sinn. Beim obersten Gericht sollen sie die Bestechungsversuchung verhindern. Wird denke ich ähnlich sein bei den Abgeordneten, die sich zum Beispiel bei den Stromnetzverhandlungen schmieren haben lassen. Und nu haben wir den Kartellkakao.

E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
8. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 05.11.2007 um 14:36 Uhr

Man könnte auch argumentieren: wer diesen Berufen des Geldes wegen nachgeht, ist leicht bestechlich.
Moral ist nicht käuflich. Und Moralisten sind nicht angepasst. Also sind sie in Parteien nicht organisierbar.

Es grüßt das unorganisierte
bärchen.


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
Joseph_Maronni
Mitglied

489 Forenbeiträge
seit dem 20.07.2007

Das ist Joseph_Maronni

     
9. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 05.11.2007 um 17:00 Uhr

ist der mammon der moral schwerste pruefung?

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Politik & Gesellschaft > Diätenerhöhung 2007


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Dezember 2007
Seite: 1 2 3
Joseph_Maronni
28 27.12.2007 um 08:21 Uhr
von Joseph_Maronni
Literaturnobelpreis 2007 an Doris Lessing
Nachrichten
9 10.12.2007 um 22:09 Uhr
von Namesi
November 2007
Seite: 1 2 3 4 5 6
Kenon
55 30.11.2007 um 22:30 Uhr
von Joseph_Maronni
Oktober 2007
Seite: 1 2 3 4
LX.C
33 24.10.2007 um 21:03 Uhr
von Mania
Latinale 2007 - Dichter auf Tour
Nachrichten
0 18.10.2007 um 11:10 Uhr
von Nachrichten


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.028453 sek.