Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Zum griechisch-römischen Spuk-Napf


Aktuelle Zeit: 02.08.2021 - 18:56:18
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Sonstiges > Zum griechisch-römischen Spuk-Napf
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Zum griechisch-römischen Spuk-Napf
Arjuna
Mitglied

485 Forenbeiträge
seit dem 27.02.2007

Das ist Arjuna

     
150. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.03.2008 um 17:59 Uhr


Überhaupt....Liebeszweizeiler

Du hast so schön gesungen
aus deinen vollen Lungen ...


I


- Ich bin nicht immer meiner Meinung - Paul Valéry
Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
151. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.03.2008 um 18:08 Uhr

@Liebeszweizeiler:

Zitat:

Ich liebe dich so heiß
wie der Bock die Geiß

Quelle weißnichmehr, Volkslied oder Grundschule.

Profil Nachricht senden Zitat
Arjuna
Mitglied

485 Forenbeiträge
seit dem 27.02.2007

Das ist Arjuna

     
152. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.03.2008 um 18:51 Uhr


...wärmst mir im Bett die Füße,
und hinterlässt noch Grüße


- Ich bin nicht immer meiner Meinung - Paul Valéry
Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
153. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.03.2008 um 19:45 Uhr

die pantoffel mit den rosa puscheln aus dem fenster gekickt
haben sie nach duerstenden strecken endlich wieder geliebt

Profil Nachricht senden Zitat
Arjuna
Mitglied

485 Forenbeiträge
seit dem 27.02.2007

Das ist Arjuna

     
154. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.03.2008 um 20:27 Uhr


Ach wärest du doch der Meine
denn andere hab ich keine..


- Ich bin nicht immer meiner Meinung - Paul Valéry
Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
155. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.03.2008 um 20:41 Uhr

Zum grömisch-iechischen Speck-Napf
spend ich der Liebsten einen Titanzapf

Gruß,
Catull, der Tolle

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
156. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.03.2008 um 20:44 Uhr

es irrt ein topf durch die nacht
zu finden den deckel - bedacht

laeuft bis zum morgen
bang - voller sorgen

versprueht die sonne ihr licht, sagt:
das feld ist weit. sorge dich nicht.

(heut abend kann ich nur noch bloed. nachwelt: verzeih!)

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
157. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.03.2008 um 20:47 Uhr

Zitat:

...spend ich der Liebsten einen Titanzapf...

Ja so eine Sauerei...

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
158. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.03.2008 um 21:05 Uhr

Tja, so bin ich halt,
Macht ohne Gewalt.

Gruß,
Erinna

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
159. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.03.2008 um 21:34 Uhr

Zitat:

Macht ohne Gewalt.

Macht heißt immer Gewalt gegenüber denen, die nicht die Macht haben. Oder?

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > Zum griechisch-römischen Spuk-Napf


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Alt-Griechisch im Selbststudium lernen
Kenon
0 18.04.2021 um 23:41 Uhr
von Kenon
Das Holzfass in der römischen Antike
Nachrichten
0 09.01.2011 um 20:13 Uhr
von Kenon
Staunen, griechisch
Michael
5 31.03.2007 um 10:15 Uhr
von Regenzauber


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.016167 sek.