Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Zum griechisch-römischen Spuk-Napf


Aktuelle Zeit: 02.08.2021 - 18:59:56
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Sonstiges > Zum griechisch-römischen Spuk-Napf
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Zum griechisch-römischen Spuk-Napf
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
160. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.03.2008 um 23:09 Uhr

Zitat:

Gandhi:
- Auge um Auge und die Welt wird blind.
- Gewalt ist die Waffe des Schwachen.
- Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst.
- Es gibt keinen Weg zum Frieden - der Frieden ist der Weg.
Quelle: wikipedia

Gruß,
gewaltfreier Aktivist
und Freunde
gute Nacht !

Profil Nachricht senden Zitat
Arjuna
Mitglied

485 Forenbeiträge
seit dem 27.02.2007

Das ist Arjuna

     
161. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.03.2008 um 09:49 Uhr

Das täglich Gebet von Gandhi :

Zitat:

Ich will bei der Wahrheit bleiben
Ich will mich keiner Ungerechtigkeit beugen
Ich will frei sein von Furcht
Ich will keine Gewalt anwenden
Ich will guten Willens sein gegen
jedermann


- Ich bin nicht immer meiner Meinung - Paul Valéry
Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
162. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.03.2008 um 00:15 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 00:18:22 am 18.03.2008 editiert

Wer hat Angst vor der bösen Frau Wolf?

Alles Gute zum Geburtstag!

Gruß,
der ostb(l)ock

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
163. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.03.2008 um 00:19 Uhr

Den "geteilten Himmel" habe ich in der Schule lesen dürfen. Mehr weiß ich dazu nicht mehr. Zu lange her.

Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
164. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.03.2008 um 00:27 Uhr

Ich kenne nur den "Geteilten SChimmelREITER" von Mr. Storm.

Gruß,
Der Dammbauingenieur

Profil Nachricht senden Zitat
annahome
Mitglied

720 Forenbeiträge
seit dem 19.06.2007

Das ist annahome

     
165. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.03.2008 um 00:32 Uhr

schlank macht schlau
gruß
friedensangebot


statt kulturarmut - mut zur stadtkultur
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
166. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.03.2008 um 00:36 Uhr

Geil LOL, hab gleich Hunger bekommen auf dieses Appetithäppchen.

Gruß,
der Meister-Koch

Profil Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

     
167. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.03.2008 um 00:37 Uhr

Denken schadet doch bloß. Werdet rund!

Gruß: das Fett.

Profil Nachricht senden Zitat
annahome
Mitglied

720 Forenbeiträge
seit dem 19.06.2007

Das ist annahome

     
168. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.03.2008 um 00:46 Uhr

Zitat:

Denken schadet doch bloß. Werdet rund!.

aber mit "gefühl" por favor


statt kulturarmut - mut zur stadtkultur
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

     
169. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.03.2008 um 00:50 Uhr

Ich habe kein Zeit fürs Fettwerden, weil es kostet zu viel Geld.

Gruß,
der Askeseraum

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > Zum griechisch-römischen Spuk-Napf


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Alt-Griechisch im Selbststudium lernen
Kenon
0 18.04.2021 um 23:41 Uhr
von Kenon
Das Holzfass in der römischen Antike
Nachrichten
0 09.01.2011 um 20:13 Uhr
von Kenon
Staunen, griechisch
Michael
5 31.03.2007 um 10:15 Uhr
von Regenzauber


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.016865 sek.