Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Adnet


Aktuelle Zeit: 11.04.2021 - 20:52:15
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Lyrik > Adnet
Seite: 1 2 3
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Adnet
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
20. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 24.02.2008 um 13:51 Uhr

Zitat:

...Und wenn LX.C mir das ankreidet (das scheint mir ein typischer Revoluzzer zu sein, der die Hosen voll hat, wenns ernst wird, warum schreibt er nicht selbst Gedichte nach seinem Gusto) werde ich weiter darüber schreiben, was mir gefällt. Ob ich dabei auch daran denke, dass Deutschland eine Industrienation ist - wer weiß. Sicher nicht.
Schön, dass Du Deine Meinung über andere hier so treuherzig artikulierst.
So lerne ich auch etwas über den Menschen hinter der schönen Schreibe.

b.


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
Karoline
Mitglied

35 Forenbeiträge
seit dem 02.02.2008

     
21. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 24.02.2008 um 15:07 Uhr

Wer musste zuerst lernen, LX.C?

Profil Nachricht senden Zitat
LX.C
Mitglied

1770 Forenbeiträge
seit dem 07.01.2005

Das ist LX.C

     
22. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 24.02.2008 um 22:33 Uhr

Ist das ein Quiz, ja?
Sage ich in der mir angedichteten Funktion als einscheißender Revoluzzer: Lenin - lernen, lernen, lernen *lol*


.
Profil Homepage von LX.C besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > Adnet



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.012430 sek.