Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Krimi gegen Gewalt - Für 11 - 16-Jährige


Aktuelle Zeit: 16.09.2021 - 20:16:49
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Ausschreibungen > Krimi gegen Gewalt - Für 11 - 16-Jährige
Seite: 1 2
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Krimi gegen Gewalt - Für 11 - 16-Jährige
1943Karl
Mitglied

451 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2008

Das ist 1943Karl

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 21.06.2008 um 16:42 Uhr

Wettbewerb „Krimi gegen Gewalt“

Fantasie von Kindern und Jugendlichen zwischen 11 und 16 Jahren ist gefragt.

Schulklassen oder Kinder- und Jugendgruppen aus dem Bergischen Land sind aufgerufen, sich an einem Krimi-Wettbewerb zu beteiligen, bei dem es um „Gewalt unter Kinder und Jugendlichen“ geht.
Texte, Video-Clips, Theaterszenen oder Tonaufnahmen sind als Beiträge möglich.
Die Bereitschaft mitzumachen soll noch vor den Sommerferien angekündigt, eine ausführliche ca. zweiseitige Beschreibung des Beitrags bis zum 15.9. 2008 eingereicht werden. Endauswahl und Präsentation der Gewinner findet in der ersten Novemberhälfte statt. Die ersten drei Preisträger erhalten 500.-, 300.- und 100.- €.
Der Krimiwettbewerb findet im Rahmen der längst traditionellen Aktion „Eine Stadt liest ein Buch“ statt. Für die Aktion wurde in diesem Jahr vom Kölner Stadt-Anzeiger und dem Kölner Literaturhaus das Jugendbuch von Kirsten Boie „Nicht Chicago. Nicht hier.“ ausgesucht. In dem mit dem Deutschen Jugendbuchpreis ausgezeichneten Buch geht es um Gewalt unter Schülern.
Ausschreibungsunterlagen sind erhältlich bei den Organisatoren des Wettbewerbs:
Karl Feldkamp Tel.: 02204/66222, karlfeldkamp@aol.com und
Stefan Kuntz, Tel.: 02202/708870, stefan.kuntz@geschichten-erzaehlen.de


Bei jedem Irrtum gewinnt die Wahrheit Zeit.
E-Mail Profil Homepage von 1943Karl besuchen Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

     
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 22.06.2008 um 12:25 Uhr

Das hat uns gerade noch gefehlt. Man sollte sich lieber mal darüber Gedanken machen,
wie man derartiges verhindern kann, anstatt
mit diesem Thema "preisaktiv" an die Öffentichkeit zu gehen.

Verrückte Welt !

Al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Profil Nachricht senden Zitat
1943Karl
Mitglied

451 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2008

Das ist 1943Karl

     
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 22.06.2008 um 18:01 Uhr

Lieber Almebo,
gern wüsste ich, was dich den Wettbewerb so in Bausch und Bogen verurteilen lässt, da ich in deiner Anmerkungen keine Begründung entdecken kann.
Gruß
Karl


Bei jedem Irrtum gewinnt die Wahrheit Zeit.
E-Mail Profil Homepage von 1943Karl besuchen Nachricht senden Zitat
JH
Mitglied

275 Forenbeiträge
seit dem 21.02.2007

Das ist JH

     
3. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 22.06.2008 um 22:50 Uhr

Diese Nachricht wurde von JH um 22:51:32 am 22.06.2008 editiert

Naja, ist doch eine gute Aktion für die Kids.

Besser als der Protest der deutschen Schlafmützen, die auf Demos mit einem Sarg um den Rücken gespannt durch die Straßen wandern , auf dem "Privatsphäre" steht - um ein Beispiel zu nennen.
Oder das Anzünden von Kerzen in ner Lichterkette.


MASSONI
Profil Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

     
4. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 23.06.2008 um 20:35 Uhr

Hallo Karl,

über Gewalt von Schülern werden wir doch
eingehend in den Medien unterrichtet, ohne
grossartige Anstalten zu unternehmen, dieses einzudämmen. Man sollte lieber dafür
Sorge tragen, dass man sich erinmal um die
richtigen Erziehungsmassnahmen kümmert,
um das gewalttätige und rabaukenhafte Verhalten der Jugendlichen in vernünftige Bahnen zu lenken.
Und das ist in erster Linie eine Erziehungsmassnahme der Eltern und
in erheblichem Maße aber auch der Medien.,

Um einen derartigen Wettbewerb anzuleiern,
sollten in erster Linie die Erziehungsberechtigten dazu animiert werden, um ihren pflichtmäßigen Beitrag zu leisten, um derartige - schon rein kriminelle - Auswüchse einzudämmen.

Übrigens, ich habe meine Begründung selbst
geliefert. Wenn man das nicht nachvollziehen kann, oder möchte, dann tut mir das ehrlich gesagt leid.

Bei der Gelegenheit möchte ich auf den
Einwand von JH eingehen, der offenbar auch
die Aktion unterstreicht. mit einer "Interpretation", für die ich nur ein Kopfschütteln übrig habe.

Freundlichen Gruss
Al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Profil Nachricht senden Zitat
1943Karl
Mitglied

451 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2008

Das ist 1943Karl

     
5. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 23.06.2008 um 21:31 Uhr

Lieber Al,
seit über 20 Jahren arbeite ich mit Jugendlichen, Lehrern und Erziehern zum Thema Gewalt - angefangen bei solchen Aktion wie "Krimi gegen Gewalt", der die jugendlichen AutorInnen bringen soll, sich mit dem Wesen der Gewalt auseinander zu setzen. Außerdem bin ich als Verhaltenstrainer gegen Gewalt z.B. an Schulen unterwegs. Also genau deine Vorwürfe muss ich mir nicht anziehen...
Herzliche Grüße
Karl


Bei jedem Irrtum gewinnt die Wahrheit Zeit.
E-Mail Profil Homepage von 1943Karl besuchen Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

     
6. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 23.06.2008 um 22:00 Uhr

Ja, mein lieber Karl ich habe Dich nicht
gebeten Dir meine Einwände anzuziehen.
Dein Engagement in allen Ehren,das Du
hinreichend in Deinem Profil beschrieben hast.
Nur so viel sei erwähnt, das mir ein jahrzehntelanger beruflicher Einblick in
die kriminelle Szenerie mit allen Facetten
mir gewisse Kenntnisse verschafft haben,
die mich in die Lage versetzen Deine vorgebrachte Thematik vernünftig zu beurteilen.

Und nun wünsche ich Dir einen besinnlichen
Abend

Mfg
Al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Profil Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

     
7. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 23.06.2008 um 22:00 Uhr

Ja, mein lieber Karl ich habe Dich nicht
gebeten Dir meine Einwände anzuziehen.
Dein Engagement in allen Ehren,das Du
hinreichend in Deinem Profil beschrieben hast.
Nur so viel sei erwähnt, das mir ein jahrzehntelanger beruflicher Einblick in
die kriminelle Szenerie mit allen Facetten
mir gewisse Kenntnisse verschafft haben,
die mich in die Lage versetzen Deine vorgebrachte Thematik vernünftig zu beurteilen.

Und nun wünsche ich Dir einen besinnlichen
Abend

Mfg
Al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Profil Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

     
8. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 23.06.2008 um 22:18 Uhr

"Doppelt gemoppelt"
war nicht beabsichtigt !
Das muss ich meinem "nervösen Finger"
anlasten.-

Al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Profil Nachricht senden Zitat
1943Karl
Mitglied

451 Forenbeiträge
seit dem 24.02.2008

Das ist 1943Karl

     
9. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 24.06.2008 um 10:03 Uhr

Lieber almebo,
genau vor der Kriminalisierung gilt es Kinder und Jugendliche zu bewahren. Mich würde dein "beruflicher Einblick in die kriminelle Szenerie" - wenn du bereit bist, ihn aufzudecken - sehr interessieren. Mich interessieren alle wesentlichen Erkenntnisse zur Thematik...
Herzliche Grüße
Karl


Bei jedem Irrtum gewinnt die Wahrheit Zeit.
E-Mail Profil Homepage von 1943Karl besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Ausschreibungen > Krimi gegen Gewalt - Für 11 - 16-Jährige


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Die Ukraine gewinnt den Krieg gegen Russland
Kenon
0 13.08.2014 um 09:22 Uhr
von Kenon
Autoren/Texter gegen Honorar gesucht
UN2007
4 25.10.2010 um 10:01 Uhr
von remeide
Was ist schon New York gegen Berlin? (Prosagedicht
michy
0 26.09.2010 um 10:45 Uhr
von michy
Machtdemonstration!? gegen links
LX.C
2 07.09.2008 um 12:03 Uhr
von planlos
Strangula. Krimi
mande
7 04.08.2007 um 17:30 Uhr
von mande


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.034892 sek.