Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Auch ich bin sexistisch


Aktuelle Zeit: 25.03.2019 - 08:41:49
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Sonstiges > Auch ich bin sexistisch
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Auch ich bin sexistisch
ArnoAbendschoen
Mitglied

467 Forenbeiträge
seit dem 02.05.2010

Das ist ArnoAbendschoen

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 29.12.2018 um 18:19 Uhr

Einmal kam ich nach sieben- oder achtstündiger Wanderung durch die Spessartwälder auf dem Bahnhof von G. an. O, wie gut es mir da ging … Atmung und Kreislauf in Hochform, maximale Ausschüttung von Glückshormonen. Und ich hatte die Anstrengungen hinter mir, kein Berg mehr heute! Nur noch ein bisschen durch die Altstadt bummeln, dann essen gehen, nachher vielleicht Musik hören, dann einschlafen, einfach wegsacken, traumlos. Ein schönes Programm …

Die Unterführung. Der Bahnhofsvorplatz. Eine Menge Leute vor und hinter mir. Ich nahm sie nur undeutlich wahr als Menschenmenge, durch die ich mich schob. Und blieb dabei für mich. Ich stimmte mit mir überein, nur mit mir. Begann zu summen, dann zu pfeifen. Bin zwar unmusikalisch, doch pfeifen kann schließlich jeder, wenn ihm danach zumute.

Dann an der Fußgängerampel ein seltenes Erlebnis – eine dreht sich nach mir um. Sie ist jung, vermutlich vom Balkan oder aus der Türkei stammend. Sie zischt mich an: „Hör auf zu pfeifen!“ Es ist ihr ernst, sehr ernst. Wie viel Energie sie hat und jetzt auch einsetzt. Sie glaubt wirklich …? Mädchen – aber Mädchen darf ich schon mal nicht sagen … Junge Frau also, Zeitgenossin, Mitbürgerin, Sie haben das ganz falsch aufgefasst. Ich bin nämlich …

Quatsch, ich höre einfach auf zu pfeifen und gehe ernüchtert und ein bisschen verstimmt in die Stadt hinein. Schade um den Abend.

Profil Nachricht senden Zitat
Kenon
Mitglied

883 Forenbeiträge
seit dem 02.07.2001

Das ist Kenon

     
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.02.2019 um 00:06 Uhr

Vielleicht hat ihr das Pfeifen auch einfach nicht gefallen, ohne dass Du darin einen tieferen Sinn suchen müsstest. Dem iranischen Staatsfernsehen soll es an diesem Wochenende nicht gefallen haben, dass eine Frau gepfiffen hat - als Schiedsrichterin in einem Bundesliga-Spiel. Es muss nicht jeder alles mögen - und das muss einem auch nicht gleich den Abend verderben.

Profil Homepage von Kenon besuchen Nachricht senden Zitat
ArnoAbendschoen
Mitglied

467 Forenbeiträge
seit dem 02.05.2010

Das ist ArnoAbendschoen

     
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.02.2019 um 00:25 Uhr

Diese harmlose Interpretation ist zwar möglich, scheint mir aber weder zur Situation noch zur Gefühlsintensität auf Seiten der jungen Frau zu passen. Mag es offen bleiben ...

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > Auch ich bin sexistisch


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Auch ich bin sexistisch
ArnoAbendschoen
0 05.01.2014 um 11:24 Uhr
von ArnoAbendschoen
Tag auch!
Sbrina
1 03.10.2011 um 17:15 Uhr
von Alphaloewin
auch götter sind nur menschen
1943Karl
4 12.04.2010 um 15:39 Uhr
von 1943Karl
Möchte mich auch vorstellen
miadonna
2 10.03.2010 um 01:47 Uhr
von bigmamameh1988
bin nun auch hier angekommen
ingio
0 21.06.2009 um 18:28 Uhr
von ingio


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.015233 sek.