Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Love all Animals

Literaturforum: November 2022


Aktuelle Zeit: 27.11.2022 - 15:43:21
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 144. Geburtstag von Paul Leppin.

Forum > Lektüregespräche > November 2022
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: November 2022
Kenon
Mitglied

1442 Forenbeiträge
seit dem 02.07.2001

Das ist Kenon

Profil Homepage von Kenon besuchen      
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 01.11.2022 um 20:53 Uhr

"Russland verstehen" heisst für mich vor allem, mich mit seinen historischen und gegenwärtigen Verbrechen gegen die Menschlichkeit auseinanderzusetzen; deswegen beschäftige ich mich unter anderem mit dem Genozid an den Tscherkessen (1864):

Adel Bashqawi - The Circassian Miracle: the Nation Neither Tsars, nor Commissars, nor Russia Could Stop

Zitat:

Russia consolidated a scorched earth policy, ethnic cleansing, genocide, and displacement against the Circassian homeland and its people.

Im Vergleich von damals zu heute erkennt man, wie wenig Russland sich verändert hat. Seine fortlebende Kernidee ist die durch Völkermord errungene Weltherrschaft.

Ich wünschte, die Appeaser, Relativierer und Kollaborateure würden sich auch um ein so tiefgehendes Verständnis Russlands bemühen und ihre Informationen nicht bewusst oder weniger bewusst aus der russischen Propagandaproduktion beziehen.

Zitat:

Russian occupiers have always acted with barbaric “gang” mentality. They did not hold any weight of morality and/or humanity. They utilized armed robbery of cattle and property of villages and populated areas in which they were raiding. When they wanted to attack the owners of the farms and villages, they adopted destructive and deadly tactics. They employed long-range weapons that killed humans without the need to approach the Circassian defenders.

Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lektüregespräche > November 2022


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Herbst (2022-42)
Nannophilius
1 26.11.2022 um 09:44 Uhr
von Kenon
Herbst (2022-44)
Nannophilius
0 26.11.2022 um 09:14 Uhr
von Nannophilius
Herbst (2022-43)
Nannophilius
0 25.11.2022 um 08:25 Uhr
von Nannophilius
Kraniche 11 2022
Itzikuo_Peng
0 20.11.2022 um 14:40 Uhr
von Itzikuo_Peng
Herbst (2022-41)
Nannophilius
0 20.11.2022 um 01:27 Uhr
von Nannophilius


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.




Buch-Rezensionen:
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.019178 sek.