- versalia.de
-- Prosa
--- Prosagedicht (ko(s)mische freundschaft)

ABundAN - 11.04.2007 um 13:49 Uhr

ko(s)mische freundschaft



kosmos zu gott:
ziehst du bitte eine schachtel zigaretten
am automaten
gott: welche marke?
kosmos: reval ohne filter
gott: du solltest nicht so viel rauchen
kosmos: viel rauch um nichts, haha
gott: haha
kosmos: hast du kleingeld?
gott: seit ich an diesen geldautomaten spiele
habe ich immer genügend kleingeld
kosmos: du verzockst noch mal deine oma
gott: yeah, haha
kosmos: wenn ich nur nicht so festgelegt wäre
gott: solange du mich hast, alter freund
kosmos: ja, gute freunde sind das wichtigste
im leben
gott wirft sich den mantel über
kosmos: wenn`s die sorte nicht gibt, kann`s
auch kurmark sein
gott: okay
kosmos: beeil dich
gott geht zigaretten holen
und ward nie mehr gesehen
kosmos zu sich: bestimmt konnte er der
spielhölle unterwegs nicht widerstehen
der alte zocker! und nun ist er abgebrannt
und traut sich nicht nach hause
oder ist ihm was passiert?
kosmos grübelt: vielleicht hat er sich verliebt
oder er hat `ne amnesie
oder alzheimer
schließlich ist er ziemlich alt
weiß gott
wie komme ich jetzt zu meinen zigaretten?




22.01.2003 10:24




Arjuna - 11.04.2007 um 14:15 Uhr

naja,
mäßig witzig.




mala - 11.04.2007 um 17:45 Uhr

Das hab ich nun 2 x gelesen, dieses Werkstück..., weil ich unbedingt eine 2. Ebene oder Sinn finden wollte. Ein wenig Spaß muss ja hin und wieder mal sein - aber bei eh karger Textarbeit hier ist so etwas durchaus entbehrlich. Warum steht das hier?



ABundAN - 11.04.2007 um 19:56 Uhr

hm. das weiß gott. warum steht das hier?
warum soll es nicht hier stehen? warum kam gott nicht mit einer packung kurmark zurück? warum läßt gott zigaretten überhaupt zu?
richtig witzig sollte das gedicht gar nicht sein. und um zigaretten ging es auch nur nebenbei.
danke für eure antworten.




URL: https://www.versalia.de/forum/beitrag.php?board=v_forum&thread=2643
© 2001-2023 by Arne-Wigand Baganz // versalia.de