- versalia.de
-- Sonstiges
--- wohin mit den kindern in den ferien?

annahome - 09.07.2007 um 20:03 Uhr

Diese Nachricht wurde von annahome um 20:30:02 am 09.07.2007 editiert

Diese Nachricht wurde von annahome um 20:13:25 am 09.07.2007 editiert

mein name ist hase: wohin mit den kindern in den ferien?

auf dem land trifft ein standkind seltsame gestalten. (leider ist nichts davon wahr).
was also erzählen, wenn es aufs land geht?
es gibt eis, kinder! es gibt erlebnis pur und ihr dürft auch den hasen streicheln. ihr könnt im heu übernachten, den ganzen tag pferde stehlen und schmetterlinge im bauch züchten?
bei einem laktoseintoleranten, an gras- und tierhaarallergie leidenden sprössling, der angst vor insekten hat, sind auch beim besten rhetoriker die argumente längst ausgegangen.
auf kotzende pferde warteten wir zu lang und der bellende hund hat sofort zugebissen. die katzen werden hier nicht im sack gekauft - höchstens ertränkt. und mit diesem euter fliegt doch keine vernünftige kuh.

besser also, mit den landkindern in die stadt zu fahren.
ja, ist ja nur ein katzensprung! auf dem flohmarkt hinter der eselsbrücke findet man viele hunde begraben. die leute weinen krokodilstränen und eine zeitungsente behauptet, des pudels kern entdeckt zu haben. (unglaublich, aber wahr!)
hier riechen die abgase irgendwie anders. der lärm ist deut lauter und die gefahr, sich zu verlaufen, beschränkt sich aufs minimum. es gibt hier jede menge netter onkels, die einem sofort nach hause mitnehmen. wie schön.
dieser urlaub gelingt sicher. das weiß doch jedes kind.
ach, wie aufregend so ein stadturlaub doch sein kann!

nächsten winter fahren wir in die berge.
da freu ich mich schon drauf, wie ein schneekönig!




URL: https://www.versalia.de/forum/beitrag.php?board=v_forum&thread=2892
© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz // versalia.de