- versalia.de
-- Ausschreibungen
--- Essaypreis von der GAP

Gast873 - 22.07.2007 um 22:24 Uhr

Diese Meldung dürfte NUR die Philosophiestudenten interessieren:

Die Gesellschatf für Analytische Philosophie (GAP) vergibt zum ersten Mal einen Essaypreis zum Thema "Könnten wir vollständig determiniert und doch für unsere Handlungen verantwortlich sein?"

Weitere Infos unter: http://www.gap-im-netz.de/organisation/essaypreis.html

Viel Spaß,
Gruß
Hyperion




LX.C - 23.07.2007 um 00:35 Uhr

Na hilfe :-)



Joseph_Maronni - 23.07.2007 um 20:25 Uhr

Zitat:

..."Könnten wir vollständig determiniert und doch für unsere Handlungen verantwortlich sein?"...

Dass man da eine Ausschreibung zu machen muss, hm...

Ich kann nicht fliegen (erdig-determiniert?), aber ich erlaube mir morgens selbst zu entscheiden, ob ich nach dem (determinierten?) Aufstehen Tee oder Kaffee koche, oder Orangensaft trinke, über meine Freundin herfalle oder lieber den Vögeln im Wald vor meinem Fenster zuhöre.

Ent oder weder. So oder so. S is wie´s is.

Mit diesem Beitrag würde ich wohl nicht gewinnen, oder?




LX.C - 23.07.2007 um 20:54 Uhr

Immer.



Joseph_Maronni - 23.07.2007 um 21:41 Uhr

Nie.



LX.C - 23.07.2007 um 21:55 Uhr

Bei mir schon :-P



Joseph_Maronni - 23.07.2007 um 22:24 Uhr

So lass uns heiraten, bis der Netzmeister uns unter dem Druck der Öffentlichkeit scheidet.



URL: https://www.versalia.de/forum/beitrag.php?board=v_forum&thread=2933
© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz // versalia.de