- versalia.de
-- Sonstiges
--- Zum griechisch-römischen Spuk-Napf

Der_Geist - 15.01.2008 um 23:28 Uhr

Zwei Schwachsinns-Etablissements sind zu wenig. Also frisch nach erfolgreicher Mental-Insolvenz: dies. (wieder mit 2 Wirten)

Vale.

Gruß: Laura Cantitti.




Gast873 - 15.01.2008 um 23:31 Uhr

Gruß nach Rom aus Athen und:

Ceterum censeo Carthaginem NON esse delendam !

Xenophon




Der_Geist - 15.01.2008 um 23:34 Uhr

Der Zensor in Karthago isst nicht seinen Darm, sondern spielt Xylophon... Ist es das?



Gast873 - 15.01.2008 um 23:38 Uhr

Mein Bauch sagt: "Ja". LOL

Ich hatte gerade einen imaginären Kloß verschluckt und deshalb rede ich so, wie ein chinesisches Dorf sich ausspricht.

Gruß,
das Spuk.Napf.Komitee




Der_Geist - 15.01.2008 um 23:44 Uhr

ho! ruft das chinesische dorf. wasch schon mal die reisschuesseln. vielleicht kommt ja noch eines und verlangt huehnerfueße ueber dem yangtsefluss.



Gast873 - 15.01.2008 um 23:50 Uhr

Eilmeldung des Tages: (Dei immortales)

In China ist soeben ein Sack Reis umgefallen!

Wie sieht es aber am Tiber aus mit Vorräten? Können wir was Leckeres kochen, Maestro?

Gruß,
ein besorgter Kosmo




Der_Geist - 15.01.2008 um 23:51 Uhr

Kröten aus dem Rhein, vielleicht?



Gast873 - 15.01.2008 um 23:53 Uhr

Mon Dieu! Essen wie Gott am Rhein!

Gruß
Voltaire




Der_Geist - 15.01.2008 um 23:54 Uhr

... und danach sonnen auf der loreley ...



Gast873 - 15.01.2008 um 23:57 Uhr

Sonnebad bei den Launen des Merkur im Sanatorium? Vielleicht unter den Säulen des Herkules oder lieber im Stier des Phalaris rösten. Thor wirds mir verzeihen.

Gruß,
Siegfired




Der_Geist - 15.01.2008 um 23:57 Uhr

Ich liebe Elfriede Jelinek und Laura Pausini. Das wollte ich grad mal in der Anonymität unserer neuen Nobelgaststätte kundtun. Also: Austria und Italia, für Globalisierer.

Lesend Elfi, höre ich Laura. Und dann muss ich hier noch tippen. Good gracious.

sentimentalimente: scrittore rotto.




Gast873 - 16.01.2008 um 00:02 Uhr

Cara mia, Bonadea: Kylie Minogue

und

bella donna: Nicole Kidman!

Auf Australia bei der EM!




Der_Geist - 16.01.2008 um 00:03 Uhr

Zitat:

Nicole Kidman

Die is jetzt schwanger.




Gast873 - 16.01.2008 um 00:04 Uhr

Ich schweig wie ein Gentleman oder wie ein Grab von Sicilia Insula ;-)

Gruß,
ein Rockstar




Gast873 - 16.01.2008 um 00:15 Uhr

Kann die Pausini kochen?



Der_Geist - 16.01.2008 um 00:17 Uhr

Und wie:

nacht allerseits, bin wech.




Gast873 - 16.01.2008 um 00:22 Uhr

Wow, exzellent. Die stellen wir ein :-)

Gruß,
Der Koch




Der_Geist - 17.01.2008 um 23:10 Uhr

Publius est rusticus.

Paula est laecritia (de haribo).




Gast873 - 17.01.2008 um 23:18 Uhr

Laetitia wäre mir lieber :-) rustikal und horizontal :-)

Gruß,
diavolo




Der_Geist - 17.01.2008 um 23:22 Uhr

Io brenno Paula Laetitia et la pervenire a tutti toi. Ansonsten io preno treno de baero de roesterey maronnionem in the meantime.



Gast873 - 17.01.2008 um 23:25 Uhr

I au brenno uf de Frouwe!

Gruß,
Je ne sais pas, comme Dialektike Techne, that was. LOL




Der_Geist - 17.01.2008 um 23:30 Uhr

Tiberius est rusticus schwabiensus. Hic: "I au!". solitudine parlare fragile encora without any conclusions, per favore.

Io sono. Whatever. Tempo d´amore.




Gast873 - 17.01.2008 um 23:39 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 23:39:41 am 17.01.2008 editiert

Ha, sel isch halt net "contra legem" g´schwätzt, sondern maybe as it may be.

Gruß
Senatus Universitatis Tubigensis




Der_Geist - 17.01.2008 um 23:45 Uhr

pizza quattro stagioni per tutti!



Gast873 - 17.01.2008 um 23:49 Uhr

Dann bleibt nix für uns arme "Garcons" übrig.

Gruß,
Ole




Der_Geist - 17.01.2008 um 23:50 Uhr

Wieso isn wieder niemand in der Küche? Tutti glotzi forum, oder wie?



Gast873 - 17.01.2008 um 23:52 Uhr

Oder Titti glotzi ausm Fenster.

Gruß
H.




Der_Geist - 17.01.2008 um 23:55 Uhr

Wohnst Du im Rotlichtmilieu?



Gast873 - 17.01.2008 um 23:59 Uhr

Nein, aber im Gegenlicht-Miljö.

Mich blendet nur die Primavera und die Geburt der Venus.

Gruß,
der Landschafts-Maler (Berge, Grotten und sowas)




Der_Geist - 18.01.2008 um 00:00 Uhr

Ah, Earl Grey mit Bergamotte!

Gruß:
Dorian




Der_Geist - 18.01.2008 um 00:06 Uhr

Ne le me le melange plus car je le prends: il treno destinazione matrazio.

night.




Gast873 - 18.01.2008 um 00:07 Uhr

Ach, der Dorian mit Bergklamotten, wie sieht denn der Dandy bloß aus im Spiegel ?



Der_Geist - 18.01.2008 um 00:08 Uhr

Zitat:

Ach, der Dorian mit Bergklamotten, wie sieht denn der Dandy bloß aus im Spiegel ?

ewig alt.




Gast873 - 18.01.2008 um 00:09 Uhr

und kalt.

Gruß,
Gandalf der Graue




Der_Geist - 18.01.2008 um 00:11 Uhr

il treno matrazio est parti and will not come back until it graus the morning.



Gast873 - 18.01.2008 um 00:12 Uhr

Gruß aus Radio Athen von meiner Seite aus

und

Aufwiedertschüß Tutti!




Der_Geist - 18.01.2008 um 00:13 Uhr

domani domani!

(annamariadellacantata est alla domizilia...)

;)




Gast873 - 18.01.2008 um 00:25 Uhr

Anna is in the house! Spricht sie? Singt sie?

Gruß
H.




annahome - 18.01.2008 um 00:42 Uhr

ja- das hat sie - ganz "geheim" und "ohne doppelten boden"

gruß babellanna




Gast873 - 18.01.2008 um 00:45 Uhr

Geist wach auf, wir haben nen Gast!

Die wunderschöne, cara mia, Lieblingsanna.

Willkommen Göttliche!

Gruß,
Hyperion




Der_Geist - 18.01.2008 um 00:46 Uhr

Ich schlaf schon.



Gast873 - 18.01.2008 um 00:48 Uhr

Nix da.



Der_Geist - 18.01.2008 um 00:52 Uhr

Zitat:

Nix da.

Ruf nicht die Geister, die Du riefst...

Ich hör grad destinazione paradiso von Paula Laekrizia von Haribo und versteh endlich ma was weil ich ne Übersetzung hab - ätsch!




Gast873 - 18.01.2008 um 00:56 Uhr

So, jetzt ruf ich meine Agenten, im Zitroneland, an, und dann machen wir nen Terrmin mit Haribo und Paula aus.

Gruß,
Eros Amaretto Ramazotti




Der_Geist - 18.01.2008 um 01:00 Uhr

amareno rambazzamba di anima gelati stracciatella della citronella.

conclusio: Publius est rusticus foralicus versalianensem.

Nu is aber Schluss. Määnsch...




Gast873 - 18.01.2008 um 01:03 Uhr

untill demain!

Gruß,
Genius loci et loco von Piräus




Der_Geist - 18.01.2008 um 01:04 Uhr

jo klar, locus muss sein.

nu aber. endguelticus kopfkissenicus.




Der_Geist - 19.01.2008 um 22:46 Uhr

due cappuccini per favore amore solitudine anima fragile cantare.

MMVIII. forum versalia.




Der_Geist - 27.01.2008 um 18:24 Uhr

@the one and only baer:
Zitat:

Ist es rosig oder rostig?
rust never sleeps.

@colour: red bull.
@rest: via pn. ;)




Gast873 - 27.01.2008 um 22:47 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 22:48:51 am 27.01.2008 editiert

Häh, die spinnen, die Römer!?

Hilfe, die Griechen kommen! 10.000 freie Griechen, angeführt von 300 Spartanern und ihrem König Hyperion!

Für Radio Hellas jetzt wieder online:

Euer
Leonidas.




baerchen - 28.01.2008 um 03:16 Uhr

@Hyperion: Der Geist hat die threads durcheinandergebracht.
Und sich hierauf bezogen (ich musste selber suchen):

http://www.versalia.de/forum/beitrag.php?board=v_forum&thread=3113&springzu=5

Das kommt davon, wenn die Römer auf zu vielen Hochzeiten tanzen.

Gruß: der Lateindesinteressierte.




Arjuna - 28.01.2008 um 08:25 Uhr

Latein kann man auch tanzen, baerchen -
wie wär´s?




baerchen - 29.01.2008 um 02:27 Uhr

Wollte mich in dieser Rubrik (griechisch-römischer Spucknapf? - Ach nee: Spuk-Napf :-) erst gar nicht beteiligen, aber über diese schwankende Brücke könnte ich Esel mich schon wagen...
Cha Cha und Rumba einigermaßen passabel. Bei Mambo bekomme ich verknotete Beine.

Gab es im alten Rom
die Damenwahl denn schon?




Arjuna - 29.01.2008 um 08:10 Uhr

Das richtet sich nach der Damenzahl



Gast873 - 29.01.2008 um 14:46 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 14:48:02 am 29.01.2008 editiert

Comme sei bella, bella, bella!

Wie bist du schön, schön, schön!

(Das war affirmativ nicht interrogativ)

Gruß,
Cant-Autor




Gast873 - 29.01.2008 um 14:52 Uhr

Und wieder planen die Germanen, Teutonen und Kelten einen gemeinsamen Coup:

http://magazine.web.de/de/themen/lifestyle/leben/gesellschaft/5284700-Die-Kandid atinnen-der-Wahl-zur-Miss-Germany-2008,cc=000005495900052847 001XaSlk.html

Hurra, die Schönheit lebt!

Gruß,
der Hauptjuror Aristipp




Arjuna - 29.01.2008 um 15:17 Uhr

..müsste es nicht Aris-strip heißen?



baerchen - 29.01.2008 um 16:21 Uhr

Das mit der ´Damenwahl´ hatte ich mir irgendwie anders vorgestellt...



baerchen - 29.01.2008 um 16:36 Uhr

...und das mit der Soziobiologie finde ich auch nicht nett.
Aber gut. Nun kann ich mir unter ´Damenzahl´ wenigstens etwas vorstellen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Damenwahl




Gast873 - 29.01.2008 um 20:08 Uhr

Zitat:

..müsste es nicht Aris-strip heißen?

Die Schönheit ist weiblich! Beim Aris-Strip tanzen und kochen nur die schönsten Frauen, egal ob persische Minas, die griechischen Helenas oder die römischen Messalinas.

Gruß,
Epikur




baerchen - 29.01.2008 um 20:30 Uhr

´Die Schönheit ist weiblich!´ ?

Oh Mann, oh, Mann...

-Schönheit ist Durchschnitt, nichts als Durchschnitt.-
(Auch auf die Gefahr, dass ich mich wiederhole wiederhole.)




Gast873 - 29.01.2008 um 20:35 Uhr

„Männer werden ohne Frauen dumm, und Frauen welken ohne Männer.”

Zitat. Anton Tschechow




baerchen - 29.01.2008 um 21:07 Uhr

Oder anders formuliert:
Ohne einander welken
Männer innerlich, Frauen äußerlich.
b.




Gast873 - 29.01.2008 um 21:18 Uhr

Sehr schön gesagt!

Prost!

h.




baerchen - 29.01.2008 um 21:50 Uhr

Diese Nachricht wurde von baerchen um 21:56:51 am 29.01.2008 editiert

Jau: ´Prost-tatahhhh!´

(Wer war das doch gleich, der den vierten Platz beim Erotik-Wettbewerb gewonnen hat? *lol* ;-)




Der_Geist - 30.01.2008 um 22:07 Uhr

Zitat:

Wollte mich in dieser Rubrik (griechisch-römischer Spucknapf? - Ach nee: Spuk-Napf :-) erst gar nicht beteiligen...

Warst Du erstmal im Keller mit den Thermen und Weintrauben, wirst Du niemals mehr woanders sein wollen. Hinten links die Treppe runter, der Schlüssel hängt neben der Kasse, nimm ihn Dir einfach.




baerchen - 30.01.2008 um 22:45 Uhr

Die Kontaktlinsen beschlagen...
Boah - ist dat heiß hier. Wer hat nur all die Fußpilze angebaut? Kann man damit Geld verdienen? Vielleicht sollte ich jetzt doch die Jacke mit dem Schäferhundfellbesatz ausziehen. ´Machen Sie sich schon mal frei.´ - ´Ja, Frau Doktor, bin so frei.´

Schon viel besser. Aber die Luftfeuchtigkeit ist noch immer ein bischen hoch. Mann, wat iss mir waam...

Nagut, die Hose dann also auch noch... Handtuch tut´s ja auch. So. Jetzt geht´s.
Doch: so ist´s wohlig.

Mensch, das ist ja doch recht kalt geworden. Sauerland: Schnee. Ruhrgebiet: es zwitschern die Vögelchen. Breit macht sich der Frühling. Wie der Fußpilz hier. Ganz schön dicker Teppich. Ach so! Das IST Teppich. Mann, bin ich blöd.




baerchen - 01.02.2008 um 03:13 Uhr

Auf dem Handtuch mein Name aufgestickt?
Wäre doch nicht nötig gewesen. Mehr als aufmerksam. Danke.

Praktisch so ein Handtuch zum Liegenreservieren. Nicht so anonym, wie unbesticktes Frottee.

Ab in die Wanne. Oh, frische Rosenblätter: sehr lecker.




Der_Geist - 01.02.2008 um 07:25 Uhr

Gekocht ist der Kaffee. Auch Tee ist da. Schokocroissants, Käsebrötchen, Flocken aller Art.

Es februart.




baerchen - 01.02.2008 um 18:48 Uhr

Tee? Weißer Tee?



Der_Geist - 01.02.2008 um 22:29 Uhr

give me that damn cellar in this damn castle, with rusty nails & chains - which i know since my birth. let me drink a last glimpse in my last moment, and i´ll spend you a last laughing cry.



baerchen - 01.02.2008 um 23:18 Uhr

So kenn ich dich ja gar nicht...
Biste sauer, dass die Bayern gewonnen haben? :-))




Der_Geist - 01.02.2008 um 23:35 Uhr

Was für Bayern? Lautern hat in Gladbach in Unterzahl n Punkt geholt. ;)

Gruß aus de Palz (huch).




Gast873 - 03.02.2008 um 23:50 Uhr

Zitat:

(Wer war das doch gleich, der den vierten Platz beim Erotik-Wettbewerb gewonnen hat? *lol* ;-)

ich. deklamierend. ein gedicht.

Den goldenen Apfel "Der Schönsten" bekommt von einem iridschen Publikum gewählte diese Dame hier: http://magazine.web.de/images/582/5339582,templateId=renderPopup.html
---------------------------
Und wer hat heute gegen den VfB gewonnen? Keine Ahnung! LOL.

Gruß,
aus der Arena




Der_Geist - 04.02.2008 um 00:01 Uhr

Hm, naja, die Ohrringe der Dame sind ja ganz nett. Ansonsten: weint sie gleich, hat sie in eine Zitrone gebissen, oder sah der Fotograf aus wie Frankensteins Monster?



Der_Geist - 04.02.2008 um 20:07 Uhr

Je bois.

Gruß aus der existenzialistischen Socke (da ist es warm!), nein, nicht Tonne, das war ein anderer.

Die nächste Klassenfahrt der 7 b könnte mal zum Montmartre führen, in die 50er Jahre.

Oui.

Ich fahr schon mal vor...




Gast873 - 06.02.2008 um 20:13 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 20:16:38 am 06.02.2008 editiert

Heute spielt Austria gegen Germania ein (Freundschafts-)Spiel, oder im Gedankenexperiment anders ausgedrückt: Musil gegen Thomas Mann, Mozart gegen Wagner, Wittgenstein gegen Kant. Ich drücke unseren Vertretern die Daumen. Aufgehts Germanen! ;-) LOL (no comment)

Gruß,
ein Donauschwabe




Der_Geist - 06.02.2008 um 23:40 Uhr

2 Tage nich da, und man kommt hier nich mehr mit. Wie ging´s denn aus mit dem Krankl seinen Mannen? (der Dativ is dem Genetischen seine Zukunft)

(ich suchmaschine jetzt nicht rum, da keine Zeit, echt, ej, Mann, voll abgekackt bin ich, AAAAAlter, und mein icq is down und schülervz hamse mich rausjeschmissen, und meine Smilies sinn auch irgendwie wech, verstehste Mann, und mit der Wii komm ich zwar ins Web, aber da muss ich jeden Buchstaben einzeln drücken, ungefähr so: i luv u)

Irgendwie komm ich grad nie nicht zu nix mehr...

Ach, Boris, il faut que je boisse (war so der subjonctif? Is schon so lange her, und zeitweilig wurde ich tumb)

Gruß:
die bekennende Dummheit.




Gast873 - 06.02.2008 um 23:50 Uhr

Auf unsere Piefkes ist Verlass: Thomas, der Dieb, Immanuel der Aufklärer und Richard der Ritter haben je ein Tor geschossen. Die Anti-Piefkes haben so gespielt, wie sie auch schwätzen, nämlich sehr bayerisch :-)

Gruß,
Drafi Deutscher, schmalzig




Der_Geist - 07.02.2008 um 22:27 Uhr

Maaaaaaaaaaaaaaarmor Stein und Eisen bricht, aber unsre Lie-hie-be nicht.

Mit einem schneebedeckten Gruß aus den Bergen, die in den Himmel wachsen, flötenlauschend.




Gast873 - 08.02.2008 um 16:02 Uhr

Flöte, Stein und Lauscher? Da gabs doch ein Buch dazu ausm Fantasy-Bereich?

Gruß,
Hermes der Flötenspieler




Der_Geist - 11.02.2008 um 17:44 Uhr

Unser täglich Süß gib uns heute.

Wo wir letztens mal von Laekritzia sprachen.




Gast873 - 11.02.2008 um 18:47 Uhr

Lindt und Sprüngli sind aber nicht infiziert, ähm involviert, ähm liiert mit Laetitia.

Gruß,
Der Schokohase,




Der_Geist - 11.02.2008 um 18:57 Uhr

Ja, Ostern ist schon wieder in den Regalen. Und pinkfarben vor der Haustür meiner Mitbewohner.

Geht doch nichts über Tradition.




Der_Geist - 11.02.2008 um 22:26 Uhr

http://www.xarto.com/profil/bild/Ladys_boudoir.841-22.html

Damit verabschiede ich mich für heute.

Nacht, Kosmopoliti. ;)




Gast873 - 11.02.2008 um 22:46 Uhr

Gute Nacht und träum von der Lady in red, oder in pink, oder so!

Nachts,
in Athen
sind die Eulen unterwegs!




Der_Geist - 11.02.2008 um 22:59 Uhr

Zitat:

Nachts,
in Athen
sind die Eulen unterwegs!

Die haben ja so recht, die Eulen. Aber sie wissen es nicht. Das ist ihr Vorteil.

Nu aber.




Gast873 - 12.02.2008 um 22:46 Uhr

Sie wissen, dass sie nichts wissen ;-)

Gruß,
delphi




Gast873 - 13.02.2008 um 20:32 Uhr

metaxa oder pils heute, römer? oder met wie die germanen?

gruß
kallikles




Der_Geist - 13.02.2008 um 20:47 Uhr

Frag die Nicht-Gäste. Ich bin eigentlich gar nicht da, da mich der Alltag gerade in seine To-Dos saugt. (würg)

Immer diese Verpflichtungen.




Gast873 - 13.02.2008 um 20:50 Uhr

"Bayer" spielt heute in der "Hölle" vom Bosporus ;-) Na ja so schlimm ist et bei denen nicht, es war ja mal ne große Zeit lang griechisch :-)

Gruß,
Aspirin




Der_Geist - 13.02.2008 um 20:53 Uhr

Auch das noch! Und ich kann nix gucken. Bin hier voll am Arbeiten. :(

Eine Runde Mitleid für den Geist: eins zwei drei, alle: OOOOOooohhhh...

---

(off.)




Gast873 - 14.02.2008 um 00:58 Uhr

Armer Geist ... also doch ne Spirituose für dich! Geht aufs Haus.

Gruß,
der Vielwirt




Arjuna - 14.02.2008 um 09:05 Uhr

Nicht, dass er dann hausieren geht....



almebo - 14.02.2008 um 09:30 Uhr

Diese Nachricht wurde von almebo um 09:32:22 am 14.02.2008 editiert

Zitat:

Zitat:

Nachts,
in Athen
sind die Eulen unterwegs!

Die haben ja so recht, die Eulen. Aber sie wissen es nicht. Das ist ihr Vorteil.

Nu aber.

Wer will denn heute noch Eulen nach Athen tragen? Seit "griechischer Wein" von Udo
ist es ohnehin nicht mehr möglich.




Der_Geist - 14.02.2008 um 12:48 Uhr

Zitat:

Nicht, dass er dann hausieren geht....

Du bringst mich da grad auf was...




Arjuna - 14.02.2008 um 13:11 Uhr

Bring mir aber auch was mit !

Kassandra an der Kasse




almebo - 14.02.2008 um 16:15 Uhr

Zitat:

Bring mir aber auch was mit !

Kassandra an der Kasse


Aber nur, weil Hektor der Supermarktleiter
ist. So bleibt alles in der Familie.

Al




Der_Geist - 19.02.2008 um 22:00 Uhr

Was mich noch wärmt

Zum Subskriptionspreis vorab, for my frindz zzz... ;)

Neue Variante: verlinke deinen Beitrag, und du kannst so oft und so lange editieren und löschen, wie du willst. Ob das gut ist oder nicht: KEINE AHNUNG.

Man muss halt mal probieren. Mussma halt manchma ma.




DataBoo - 19.02.2008 um 22:21 Uhr

*was mich noch wärmt* gefällt mir gut. klingt für mich erfrischend. danke für die dusche ;)



annahome - 20.02.2008 um 19:51 Uhr

neue märcheninterpretationen braucht das land !! hihi



Der_Geist - 21.02.2008 um 03:32 Uhr

:)



Der_Geist - 21.02.2008 um 03:50 Uhr

Anybody out there ready for mondfinsternis?



almebo - 21.02.2008 um 18:10 Uhr

Das habe ich heute Nacht versäumt.
Die Mondfinsternis zu beobachten.
Wer hat sie von euch gesehn ?

al




annahome - 21.02.2008 um 19:59 Uhr

war nicht gerade vollmond?

jesses, wie die ZEIT rennt!
habs verpennt und überall
fallen tote halbmonde
in die finstere runde...




Gast873 - 21.02.2008 um 22:26 Uhr

Es fallen nicht nur Monde,
sondern es fallen heute auch Tore!

Was war in der Arena
des Wahnsinns los?
5:1 für den FCB!

Gruß,
Beckenbauer




Der_Geist - 24.02.2008 um 22:39 Uhr

Zitat:

Wer hat sie von euch gesehn?

me.




Gast873 - 24.02.2008 um 22:51 Uhr

me not.
aber ich habe SIE
gesehen.

gruß,
klein tibor




Der_Geist - 24.02.2008 um 22:58 Uhr

Zitat:

aber ich habe SIE
gesehen.

la luna kann´s ja dann wohl nicht gewesen sein. hm, wen dann? also ich sehe täglich sies, und ers... he speaks in hyroglyphes...




Gast873 - 24.02.2008 um 23:01 Uhr

viva la vida loca!

gruß,
corazon espinado




Der_Geist - 24.02.2008 um 23:16 Uhr

Zitat:

corazon espinado

des?




Gast873 - 24.02.2008 um 23:20 Uhr

Genau!

und um was für die portugiesischen und brasilianischen fans zu bieten:

bom fim de semana!

gruß,
pele




Der_Geist - 25.02.2008 um 00:24 Uhr

Fakt ist jedenfalls: Brasilien wird nicht Europameister.

Gruß: Heidi.




baerchen - 25.02.2008 um 06:22 Uhr

Und wer kümmert sich um die Spieler?

http://www.xarto.com/profil/bild/heilpraktiker.1568-43.html




Der_Geist - 25.02.2008 um 20:38 Uhr

heile praktisch: durch musik.

mit balsamischen grüßen.




annahome - 26.02.2008 um 22:43 Uhr

seit wann singt santana auf portugiesisch? ;-)

olé - brasilien wird doch noch EM-meister ?
- die kontinenten schmelzen und sprachen mischen sich im kesselfessel - muito bem
hai, wakari-masu de
gruß - die geisha




Der_Geist - 01.03.2008 um 01:22 Uhr

lenzend ein persoenlicher einwurf, weil ich sie einfach so gut finde:

non c´e.




annahome - 01.03.2008 um 01:38 Uhr

ay- geist
da ich persönlich das so gut finde- einwurf meinerseits




Der_Geist - 01.03.2008 um 01:43 Uhr

ja, versteh zwar kein wort, aber ich gebe mal die 1. gut!



Gast873 - 01.03.2008 um 01:44 Uhr

was schreiben die da als comments? :-)

gruß
kimi räikkönen




Hermes - 01.03.2008 um 02:01 Uhr

Zitat:

non c´e.

Das erinnert mich an "Der Sonnentempel"...




Der_Geist - 03.03.2008 um 23:16 Uhr

Ha, ich bin grad 2 x eingeloggt, an zwei Rechnern, weil der eine ständig Aussetzer hat. *LOL* Es wird immer schlimmer...



Gast873 - 03.03.2008 um 23:24 Uhr

Vorwärts immer, rückwärts nimmer!

Gruß,
Erich, der Wikinger




Der_Geist - 03.03.2008 um 23:25 Uhr

Raucher links bitte, Nichtraucher rechts. Diese Information fehlte hier noch. Nur herein, nur herein!



Der_Geist - 03.03.2008 um 23:28 Uhr

Zitat:

Vorwärts immer, rückwärts nimmer!

Rückschritt kann auch Fortschritt sein!

Gruß: ein Tänzer.




baerchen - 04.03.2008 um 00:13 Uhr

Was für ein Tänzer?

Ein Eintänzer, ein Traumtänzer...
ein Um-den-heißen-Brei-Tänzer...

Gruß
Das Tanzbärchen.




Gast873 - 04.03.2008 um 22:26 Uhr

Zitat:

Zitat:

Vorwärts immer, rückwärts nimmer!

Rückschritt kann auch Fortschritt sein!

Gruß: ein Tänzer.

Germans love Greece!

Gruß,
Nietzsche




Der_Geist - 05.03.2008 um 18:56 Uhr

Diese Nachricht wurde von Der_Geist um 18:57:17 am 05.03.2008 editiert

Zitat:

Germans love Greece!

Ach, ist das so?




Gast873 - 05.03.2008 um 21:07 Uhr

Ach, wenn man sich die engen Tübinger Gassen anguckt, die gleichsam die Enge der pietistisch-schwäbichen Bürgerlichkeit und Bequemlichkeit repräsentieren, dann wird uns Hölderlins, Hegels und Schellings Flucht nach Hellas verständlich. De facto war keiner je da (außer Lord Byron, der dort tatsächlich gestorben war), aber Goethe und Schiller nicht, Winckelmann nicht, Lessing nicht, Moritz, Herder nicht, Wieland nicht, Kleist nicht, Nietzsche (? als Gräzist, glaub auch nicht) dafür im Geiste sehr wohl und zwar jeden Tag, um der deutsch-bürgerlichen Begrenztheit zu entkommen, um FREI zu sein im Geiste.

Ich würde so liebend gerne mit der lieben Jasmin darüber reden und mache mir Vorwürfe, dass ich mich nicht früher hier registriert habe, um den Traum "Hellas" mit ihr gemeinsam zu träumen.

Gruß,
ein sich als schuldig Fühlender




Der_Geist - 05.03.2008 um 21:31 Uhr

Zitat:

Wie macht die Ostsee? - Blubb, pifff, pschsch...
Auf deutsch, auf polnisch: Blubb, pifff, pschsch...

Günter Grass in seinem Gedicht Kleckerburg

In Griechenland ist es doch im Sommer so heiß, dass einem das Hirn verdunstet. Mir genügt die Ostsee, meine große Liebe: die Ostsee. Und wenn ich es mal in die Rente schaffen sollte: die Ostsee...




Der_Geist - 13.03.2008 um 00:54 Uhr

@Freiluftliebe

Wie die Brummseln um ihre Köpfe hummelten, sehnten sie sich schon bald nach ihrem Wohnzimmer, insektensteril, noch bevor sie richtig begonnen hatten, sich gegenseitig an ihren Textilien zu schaffen zu machen.

(Hab ich jetzt den 1sten Preis des schönsten ersten Satzes?) ;)




Gast873 - 13.03.2008 um 00:56 Uhr

Ich glaube sie sehnten sich eher nach Akazien-Honig, die Bienchen, ohne Sa-.

Gruß,
der Imker




Der_Geist - 13.03.2008 um 00:59 Uhr

Diese Nachricht wurde von Der_Geist um 01:28:43 am 13.03.2008 editiert

Schöne Bäumin, diese.




Gast873 - 13.03.2008 um 01:05 Uhr

ja, mehr dort rechts oben als links oben in der mitte.

gruß
die freie luft




Der_Geist - 13.03.2008 um 01:24 Uhr

... und so beschließe ich den Abend mit einem schönen Bild aus dem Nachbarforum.

Gute Nacht.




Gast873 - 13.03.2008 um 01:30 Uhr

Oh ja, die Zenobia kann wunderbar die Oasen in Syrien zwischen Emesa am Orontes und Dura Europos am Euphrat malen! Sie wird zu Recht von Plinius als "eine Welt für sich" genannt.

Gruß,
der Kunstsammler




Der_Geist - 13.03.2008 um 01:32 Uhr

Kommt daher der Ausspruch: "Mach hier keinen Zinnober."?



Arjuna - 13.03.2008 um 07:27 Uhr

Fürstin Zenobia herrschte im 3.Jahrhundert.
und war die Frau von Septimus Odaenathus, seines Zeichens Stadtfürst von Palmyra inner syrischen Wüste.

Zinnober gibts aber immer noch - ist ein Sulfid und wird u.a. auch in der Homöopathie verwendet.

Was ´n Zinnober aber auch!
- die Zinnobrette




Gast873 - 13.03.2008 um 17:17 Uhr

Die Zinnobrette kennt sich aus,
Wenn Venus herrscht in ihrem Haus!

Gruß,
Hermes




annahome - 13.03.2008 um 18:59 Uhr

ich kenne noch zinnober-gelb
oder "gelb- zinnober" von e.w. nay

wozu erzähle ich das ..?!?!?
nur nayd, der aus mir quellt.

;-)




Arjuna - 13.03.2008 um 19:00 Uhr

Aber nicht zu "hermetisch" werden,
du göttlicher Botengänger...

Gruß, Hermeline




annahome - 13.03.2008 um 20:16 Uhr

Zitat:

Kommt daher der Ausspruch: "Mach hier keinen Zinnober."?

ich glaub, das ist von e.t.a hofmann ...

gruß
zwischenmeldung




Gast873 - 13.03.2008 um 21:22 Uhr

klein zaches ist aber ein böses männchen ;-)

gruß,
student anselmus




annahome - 13.03.2008 um 21:30 Uhr

tja- so sind die jungs: machen zinnober!
mädchen sind immer lieb: zinnoberrot

gruß
blauäuglein




LX.C - 13.03.2008 um 23:22 Uhr

Booh, wat? Gadamer is 102 geworden.



Arjuna - 14.03.2008 um 09:16 Uhr

Wie er sich wohl fühlen mag?



LX.C - 14.03.2008 um 11:33 Uhr

Gar nicht mehr.



Arjuna - 14.03.2008 um 11:51 Uhr

Eben



LX.C - 14.03.2008 um 12:55 Uhr

Ja, ich weiß, dass man Satz grammatikalisch falsch war. Aber das ist ja hier auch der griechisch-römische Sabbel-Topf.



Gast873 - 14.03.2008 um 15:56 Uhr

Zitat:

Ein männlicher Briefmark erlebte

Ein männlicher Briefmark erlebte
Was Schönes, bevor er klebte.
Er war von einer Prinzessin beleckt.
Da war die Liebe in ihm erweckt.

Er wollte sie wiederküssen,
Da hat er verreisen müssen.
So liebte er sie vergebens.
Das ist die Tragik des Lebens!

Ringelnatz




Arjuna - 14.03.2008 um 17:59 Uhr


Überhaupt....Liebeszweizeiler

Du hast so schön gesungen
aus deinen vollen Lungen ...


I




Der_Geist - 14.03.2008 um 18:08 Uhr

@Liebeszweizeiler:

Zitat:

Ich liebe dich so heiß
wie der Bock die Geiß

Quelle weißnichmehr, Volkslied oder Grundschule.




Arjuna - 14.03.2008 um 18:51 Uhr


...wärmst mir im Bett die Füße,
und hinterlässt noch Grüße




Der_Geist - 14.03.2008 um 19:45 Uhr

die pantoffel mit den rosa puscheln aus dem fenster gekickt
haben sie nach duerstenden strecken endlich wieder geliebt




Arjuna - 14.03.2008 um 20:27 Uhr


Ach wärest du doch der Meine
denn andere hab ich keine..




Gast873 - 14.03.2008 um 20:41 Uhr

Zum grömisch-iechischen Speck-Napf
spend ich der Liebsten einen Titanzapf

Gruß,
Catull, der Tolle




Der_Geist - 14.03.2008 um 20:44 Uhr

es irrt ein topf durch die nacht
zu finden den deckel - bedacht

laeuft bis zum morgen
bang - voller sorgen

versprueht die sonne ihr licht, sagt:
das feld ist weit. sorge dich nicht.

(heut abend kann ich nur noch bloed. nachwelt: verzeih!)




Der_Geist - 14.03.2008 um 20:47 Uhr

Zitat:

...spend ich der Liebsten einen Titanzapf...

Ja so eine Sauerei...




Gast873 - 14.03.2008 um 21:05 Uhr

Tja, so bin ich halt,
Macht ohne Gewalt.

Gruß,
Erinna




Der_Geist - 14.03.2008 um 21:34 Uhr

Zitat:

Macht ohne Gewalt.

Macht heißt immer Gewalt gegenüber denen, die nicht die Macht haben. Oder?




Gast873 - 14.03.2008 um 23:09 Uhr

Zitat:

Gandhi:
- Auge um Auge und die Welt wird blind.
- Gewalt ist die Waffe des Schwachen.
- Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst.
- Es gibt keinen Weg zum Frieden - der Frieden ist der Weg.
Quelle: wikipedia

Gruß,
gewaltfreier Aktivist
und Freunde
gute Nacht !




Arjuna - 15.03.2008 um 09:49 Uhr

Das täglich Gebet von Gandhi :

Zitat:

Ich will bei der Wahrheit bleiben
Ich will mich keiner Ungerechtigkeit beugen
Ich will frei sein von Furcht
Ich will keine Gewalt anwenden
Ich will guten Willens sein gegen
jedermann




Gast873 - 18.03.2008 um 00:15 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 00:18:22 am 18.03.2008 editiert

Wer hat Angst vor der bösen Frau Wolf?

Alles Gute zum Geburtstag!

Gruß,
der ostb(l)ock




Der_Geist - 18.03.2008 um 00:19 Uhr

Den "geteilten Himmel" habe ich in der Schule lesen dürfen. Mehr weiß ich dazu nicht mehr. Zu lange her.



Gast873 - 18.03.2008 um 00:27 Uhr

Ich kenne nur den "Geteilten SChimmelREITER" von Mr. Storm.

Gruß,
Der Dammbauingenieur




annahome - 18.03.2008 um 00:32 Uhr

schlank macht schlau
gruß
friedensangebot




Gast873 - 18.03.2008 um 00:36 Uhr

Geil LOL, hab gleich Hunger bekommen auf dieses Appetithäppchen.

Gruß,
der Meister-Koch




Der_Geist - 18.03.2008 um 00:37 Uhr

Denken schadet doch bloß. Werdet rund!

Gruß: das Fett.




annahome - 18.03.2008 um 00:46 Uhr

Zitat:

Denken schadet doch bloß. Werdet rund!.

aber mit "gefühl" por favor




Gast873 - 18.03.2008 um 00:50 Uhr

Ich habe kein Zeit fürs Fettwerden, weil es kostet zu viel Geld.

Gruß,
der Askeseraum




annahome - 18.03.2008 um 00:53 Uhr

"autsch!" schon wieder ins fettnäppchen getreten...



Gast873 - 18.03.2008 um 00:54 Uhr

wegwischen!

gruß,
der osterhase




annahome - 18.03.2008 um 00:57 Uhr

"da war doch noch was, ähm. habs vergessen. morgen. versprochen! ok?" - lg. hasenfänger



Gast873 - 18.03.2008 um 19:57 Uhr

gucken wir heute fußball live an, dortmund gegen jena, dfb-pokal halbfinale?

gruß
thomas doll




Gast873 - 18.03.2008 um 22:38 Uhr

man hat gesehen, dass ironie im fußball bestraft wird: für´s klatschen und augengläser-geste gab´s gelb-rot. LOL

dafür ist ironie in der philosophie erlaubt.

gruß,
der lachende sokrates




Gast873 - 19.03.2008 um 00:44 Uhr

auf die ewig-junge schönheit:

greek goddess dancing

zur feier der nacht!
wenn diese zwei
die bühne betreten,
will ich mich
für einen kuss
töten lassen

gruß,
euripides & pindar




annahome - 19.03.2008 um 10:38 Uhr

????

ist das griechische porno oder wat??!?!

langweilige party, grottenschlechte musik und alte säcke starren zwei jungen frauen beim hüftekreisen an ... wow! this is a cool party, man!

kein wunder, wenn die griechen ausstreben - sowas führt doch zu nichts - sorry, aber was schlechteres hab ich seit längerem nicht gesehen. autsch!

gruß
ichkuckpornoslieberzuhausanna




Gast873 - 19.03.2008 um 10:43 Uhr

LOL

Ach, du musst doch gar nicht neidisch sein, es sind nur Göttinnnen!

Gruß,
Diotima




Arjuna - 19.03.2008 um 16:34 Uhr

Diese Nachricht wurde von Arjuna um 16:35:00 am 19.03.2008 editiert

Zitat:

es sind nur Göttinnen !
mh...das Aufgefegte vom Boden oder so ?

Gruß Lysandra




baerchen - 19.03.2008 um 16:51 Uhr

Irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass ausgerechnet dieses Video keinen wirklichen Beitrag zur Völkerverständigung leistet.

Ich mag keine Hüfthosen. Können sich die Göttinnen nicht mal ´ordentlich´ anziehen?

b.




Gast873 - 19.03.2008 um 16:57 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 16:59:01 am 19.03.2008 editiert

@ treue Lysandra:

Nein, nicht vom Boden, vom Himmel, wie das reinste Adonis-Blau :-)

@ herzliches B.:

aber sie sind doch schon korrekt angezogen, nämlich in den Landesfarben von Hellas: Blau und Weiß.
Nicht dieses langweilige deutsche, wilde Titten-Dance-Rumgehüpfe ohne Stil betört mich, sondern geschmackvoll-ästhetisch-philosophische Erotik ;-)

Gruß,
Sappho und Erinna




Arjuna - 19.03.2008 um 17:34 Uhr

Die schönste Ästhetik liegt in der Eurythmie,
eine durch und durch himmlische Kunst.




Der_Geist - 20.03.2008 um 01:31 Uhr

Ja, nu aber mal schnell gratuliert, Hyperion, Dein Erzeuger wird heute 238. (Mann, musst Du alt sein...)

Gruß
Mulla Nasruddin.




Gast873 - 20.03.2008 um 11:10 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 11:17:47 am 20.03.2008 editiert


Alles Gute Friedrich Hölderlin!


Zitat:

Non coerceri maximo, contineri minimo, divinum est.

...

Ich verspreche gerne diesem Buche die Liebe der Deutschen. Aber ich fürchte, die einen werden es lesen, wie ein Kompendium, und um das fabula docet sich zu sehr bekümmern, indes die andern gar zu leicht es nehmen, und beide Teile verstehen es nicht.

Wer bloß an meiner Pflanze riecht, der kennt sie nicht, und wer sie pflückt, bloß, um daran zu lernen, kennt sie auch nicht.

Gruß,
T.




Gast873 - 20.03.2008 um 11:24 Uhr

Zitat:

μη φυναι, τον απαντα νικα λογον. το δ´επει φανη
βηναι κειθεν, οθεν περ ηκει, πολυ δευτερον ως ταχιστα.

Sophokles




annahome - 20.03.2008 um 21:17 Uhr

Zitat:

... doch schon korrekt angezogen, nämlich in den Landesfarben von Hellas: Blau und Weiß.
a-so!!
jeans wurden in der antike erfunden - stimmt! der olle levis war kein jude, sonder ein krieche...
(blau und weiß - auch: die nationalfarben finnlands - übrigens. eine nebenanekdote, die keinen interessieren sollte)

trotzdem - wat ich bin froh, auf diese eurythmie-party mich nicht gelangweilt zu haben.

frohe ostern allerseits !

gruß
aurora anthropologii archetypialis




baerchen - 20.03.2008 um 22:34 Uhr

Und ich muss bei Weiss/Blau immer an Bayern denken...

Auch Dir, Anna, und allen anderen hier, ein schönes Osterfest.

b.




Der_Geist - 20.03.2008 um 22:42 Uhr

Ja, geruhsame, friedvolle Feiertage allerseits, mit bunten Eiern, evtl. blau-weiß gefärbt, natürlich mit Naturfarben ohne giftige Zusatzstoffe (@blau-weiß: Bayrisch ist der geilste Dialekt, den´s gibt! - sage ich als Pfälzer...), und blauweiß ist auch die Schnittkante Meer-Himmel, sofern es tags ist und der Himmel klar, und wenn man Pirates of the Carribean gesehen hat, dann weiß man auch, dass oben unten und unten oben sein kann, also der Himmel blau und das Meer weiß, und manchmal, wenn man wirklich genau hinzuschauen in der Lage ist, vielleicht, wenn man eine Sonnenbrille mit orangenen Gläsern trägt und das Gehirn gerade auf rosarot eingestellt ist (Verliebtheit oder ähnliche Krankheiten), dann kann man sehen: in Wahrheit schimmert alles smaragd.

Frohe Ostern.




Gast873 - 20.03.2008 um 22:49 Uhr

@Geist, Arjuna und baerchen: frohe Ostern! (allen anderen auch)

Blau, blau, blau blüht der Himmel, über Berlin.

Gruß
Peter Falk und Bono




annahome - 20.03.2008 um 23:33 Uhr

Diese Nachricht wurde von annahome um 23:43:47 am 20.03.2008 editiert

Zitat:

@Geist, Arjuna und baerchen: frohe Ostern!
was ist mit judas.
gruß
aussortiert




almebo - 21.03.2008 um 11:51 Uhr

Auch ich wünsch frohe Ostern jetzt
zum Eiersuchen keiner wetzt
bei diesem miserablen Wetter
es wäre ganz bestimmt auch netter

den Rechner endlich abzuschalten
familienfreundlich unterhalten
sofern ein solcher eine hat
sich widmend auch dem Destillat

mit Maß, bei körperlicher Stauung
nach Eigenuss, dann klappt Verdauung

Frohe Ostern !

al




Gast873 - 21.03.2008 um 16:56 Uhr

Der Schnee
zur Osterzeit
verleitet so manchen Haushalt
zu purer Ironie ;-)

Gruß
Amy Winehouse




Arjuna - 21.03.2008 um 17:33 Uhr


Ich trink lieber Wein.aus




Hermes - 22.03.2008 um 00:23 Uhr

Zitat:

Ich trink lieber Wein.aus

Ja, aber Amy likes it harder. Ja. Und den Schnee nicht nur zur Osterzeit!




Der_Geist - 22.03.2008 um 21:08 Uhr

Weil´s Italienisch so schön is:

Ramazotti mit Schlips.

With compliments:
Ein Osterhasen-Troll.




almebo - 23.03.2008 um 00:32 Uhr

Das wär auch kein echter Schwips
Ramazotti ohne S c h l i p s

al




annahome - 25.03.2008 um 23:51 Uhr

amy wares no ties - schneeostern ist vorbei !! es lebe der frühling

gruß
unverbesserliche




Gast873 - 26.03.2008 um 00:12 Uhr

Wodka for all!

Grettings,
Mellon Collie and the Infinite Sadness 1995 on Virgin Records




Gast873 - 26.03.2008 um 00:52 Uhr

Telefonieren ohne Drama, baby!

Let Down

Gruß,
On Best Album 1997




Der_Geist - 28.03.2008 um 23:22 Uhr

Zitat:

Telefonieren ohne Drama, baby!

Telefonieren, so was Affektives, tse tse. Ich geh mal grad auf MySpace, da hab ich tausend stille "Freunde"...

Man klackert sich die Finger ab, und in der Rübe rumpelt´s.

Gruß:
die Moderne.




Gast873 - 28.03.2008 um 23:33 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 23:38:02 am 28.03.2008 editiert

Moderne war doch gestern, heute ist "Sinnlos", nicht zu verwechseln mit Sinologie.

Gru,
Gru




Der_Geist - 04.04.2008 um 20:19 Uhr

Gruß, die 20er (des letzten Jahrhunderts, oh Himmel).

- oder auch: once upon a time in america -




Gast873 - 04.04.2008 um 20:22 Uhr

Mit de Niro als Gangster und Enios Musik? KOOL.

Gruß,
Sweet Thieves




Der_Geist - 04.04.2008 um 20:23 Uhr

Genau, einer meiner Lieblingsfilme.



Der_Geist - 18.05.2008 um 05:23 Uhr

Neblig ist´s frühmorgendlich in der Pfalz:
Gott erhalt´s - in der 2ten Liga.




Gast873 - 18.05.2008 um 17:44 Uhr

Glückwunsch!!! Jetzt wird gefeiert mit einem Glas Dornfelder.

Dann kommt noch der Aufstieg nächste Saison ( und der Meistertitel gleich hinterher?) und die 1. LIGA hat die Roten Teufel wieder :-)

Gruß,
Rehakles




Gast873 - 19.05.2008 um 19:27 Uhr

was gibt die literarische garküche heute her, herr "stock und mut und wohlgehüt"?

grüß,
greis




Der_Geist - 19.05.2008 um 19:59 Uhr

Diese Nachricht wurde von Der_Geist um 20:00:40 am 19.05.2008 editiert

Ohrensausendes Gerausche von ins Erdinnere vordringenden Luftschiffen. Oder von Innereien des Rauschens, die in die Luft zu schiffen versuchen. Oder von Schippern, die sich die Ohren mit Salzwasser durchspülen, in der Hoffnung, einmal in einem Zeppelin sitzen zu dürfen. Die Erde, die verzweifelt versucht, ihre Löcher zuzupetzen, damit keine weiteren Luftikusse sie verkrebsen. Das Überdenkopfwachsen des zu Schreibenden, das beschrieen wurde, und nun wird die Eigendynamik der brennenden Feuerräder in Frage gestellt. Die Unaufhaltsamkeit des Nichtmehrnebendiezeittretenkönnens im Strudel extrinsischer Forderungen. Die Vernichtung des Selbst. Die Rache der Wünsche. Die Guillotine der Träume. Das Filetieren des trauten Heims. Die Schlachtung der Rindviecher.

Gruß
Tinnitus




Gast873 - 19.05.2008 um 20:02 Uhr

Zitat:

Die Rache der Wünsche.

dann wünsch dir was schönes :-)

gruß,
pivo




Der_Geist - 19.05.2008 um 20:10 Uhr

Der Rachen des Wunsches, sieben Zahnreihen stark, der vom Aussterben bedroht ist, die Rachitis des Neugeborenen, der schrumpft, noch bevor er das Laufen gelernt hat, Rachmaninov, wo man lieber Springsteen hören wollte, Butter statt Fisch, Brot statt Spiele, Rehakles statt acherontische Absteiger, Liga statt Logik, Fußball statt Waldspaziergang, Kröte statt Libelle, Buddeln statt Wolkensegeln, Dreck statt Marshmellow, schwarz statt rosa, Düsternis statt Dopamin, na du weißt schon...



Gast873 - 19.05.2008 um 23:26 Uhr

La Place Rouge. Moskau war kalt, aber schön, neben mir ging Nathalie

Gruß,
Cafe Puschkin




Der_Geist - 20.05.2008 um 08:06 Uhr

Mit Milch und Zucker bitte, Herr Ober. Und dann noch zwei Unter.



Der_Geist - 25.05.2008 um 21:03 Uhr

Comique de répétition.

Amitiés
Molière

(Schlachtet das Schandmaul …)




Der_Stieg - 17.08.2008 um 01:17 Uhr

Wie bringt man eigentlich Motten et al bei, nicht durch die frischluftigen Türen hereinzufliegen und in den Kerzen zu verbrutzeln?



Gast873 - 17.08.2008 um 01:22 Uhr

fragen wir mal dr. motte von der loveparade.



Der_Stieg - 17.08.2008 um 01:27 Uhr

Hab´s mit Ansprache versucht, is grad so ne pelzige, braune, große da, nu hockt se konsterniert an der Decke und weiß auch nich wie, aber zumindest isse nich in die Flammen geflogen, vielleicht kann ich se noch retten, bevor se mir in mein Glas fällt oder durch die Flammen der Kerzen segelt.

Is das spannend ...




Gast873 - 17.08.2008 um 01:39 Uhr

da braucht man nen fliegenwedel ... ich bin doch das tapfere schneiderlein :-)))))

gruß,
s.




Der_Stieg - 17.08.2008 um 01:48 Uhr

Ja, hab se mitttels einer Zeitung rausbugsiert. Wahrscheinlich fliegt se jetzt beim Nachbarn rein. Die lernen auch nix, die Viecher. Als wäre der Weg der ins Licht, so à la Erleuchtung. Nein! Nein! Nur im Dunkeln überlebt man.

Nacht.

Gruß
die Gruft.




Gast873 - 27.08.2008 um 14:49 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 14:59:22 am 27.08.2008 editiert

natürlich muss ich heute in diesen thread rein schreiben, dass hegel heut geburtstag hat. in diesem sinne alles gute!

sodele, des isch an gaaz großer tag heut. we ma sich denke könnt, dr hegel hät uff schwäbisch sei vorlesung´ in berlin g´halta, wo ma ganz schweer ußerhalb vom a ländle verstande ko, un dr wo ebbes ko na au no vom en absoluten geischtle im dialektle aus der "phänomenologie" geschwätzet hat, abr der tät sichs schier u´möglich über ebbes andres g´freut, als schwob, dahanna im nordeutschen hauptstädtele isch dr als irgend ebber wie a neig´schmeckter im ousland. mir kommet halt doch älle usm gleicha ländle, gelle.

gruß,
mundart




Der_Stieg - 27.08.2008 um 22:51 Uhr

Zitat:

natürlich muss ich heute in diesen thread rein schreiben, dass hegel heut geburtstag hat. in diesem sinne alles gute!

Frohes Fest, und viele Kerzen auf Torten.

Zitat:

Und dabei wirst auch du einst diesem Schmutze gleichen,
Dem Unrat, der dort grausig klafft,
Du Sonne meiner Welt, du Sternbild ohnegleichen,
Mein Engel, meine Leidenschaft!

aus dem Gedicht von Charles Baudelaire - Ein Stück Aas. Entnommen insel taschenbuch it 120, 1981. S. 50.

Und wat hat´s gebracht? Was bleibt, sind Namen auf Straßenschildern.

Gruß
Hegelstr. 16




almebo - 29.08.2008 um 21:20 Uhr

Ja der alte Charles war schon ein Frauenkenner!
Wie sagte er doch so "charmant":
Am besten mit Frauen kommen diejenigen Männer aus, die ebenso gut ohne die Frauen auskommen.

Wie recht er hat !
Annahome bitte wegsehen !

AL




Der_Stieg - 29.08.2008 um 21:36 Uhr

Zitat:

Ja der alte Charles war schon ein Frauenkenner!

War er? Bislang las ich nur seine Werke, aber noch nichts über ihn. Lohnte es sich?




almebo - 30.08.2008 um 00:45 Uhr

Kommt auf den Geschmack an.Und weil der bekanntermaßen unterschiedlich ist, kann man sich ja mal informieren.

Aber mach mich nicht für eventuellen Schaden verantwortlich!

Al




Der_Stieg - 01.09.2008 um 23:54 Uhr

@ Motten: Hab heute etwa vier - sechs hier in meinem Zimmer. Um dem Vorwurf des Nur-Laberns zuvorzukommen, sei hier der folgende themenzentrierte Link dargebracht:

http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_de_la_Motte_Fouqu%C3%A9

Mit flatternden Grüßen.




Gast873 - 01.09.2008 um 23:59 Uhr

ah die motte macht nur undin(g)e, ihr größtes werk!

gruß,
chamisso




Der_Stieg - 02.09.2008 um 00:02 Uhr

http://de.wikipedia.org/wiki/Chamisso-Poetikdozentur

des? Ilma Rakusa?




Gast873 - 02.09.2008 um 00:07 Uhr

ha noi, des adelberts "siebenmeilenstiefel" meint man zu nennen.

gruß,
großartige geschichte




URL: https://www.versalia.de/forum/beitrag.php?board=v_forum&thread=3273
© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz // versalia.de