Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Sinn des Lebens
Autor: Otmar · Rubrik:
Aphorismen

Wir blättern täglich beschwingt im Buch unserer Lebensreise,
doch den Sinn unseres Lebens begreifen wir erst,
wenn nur noch wenige ungelesene Seiten vor uns liegen.


Einstell-Datum: 2020-08-02

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Charakterbild · Geistige Freiheit · "Corona-auch-Effekt" ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Mutig, Mondän, motorisiert. Rasante Geschichten von der Frau am SteuerGretter, Susanne:
Mutig, Mondän, motorisiert. Rasante Geschichten von der Frau am Steuer
Eine rasante Spritztour durch Kunst, Kultur, Mode und Literatur unternimmt Susanne Gretter in einem neuen Buch des nun zu Suhrkamp gehörenden Elisabeth Sandmann Verlags, der schon viele Bücher zu ganz besonderen Frauen veröffentlicht hat. Sie zeigt in dem mit vielen Fotografien prächtig ausgestatteten Band, wie eng die Geschichte [...]

-> Rezension lesen


 Ice is blackBaheux, Laurent:
Ice is black
Dieser Bildband des eigentlich als Sportfotograf arbeitenden Laurent Baheux will eine umfassende Bestandsaufnahme arktischer Landschaften und Tierwelten sein, ihre massive Bedrohung darstellen und zum aktiven Schutz dieser Natur aufrufen. Selbst ein großer Liebhaber der schwarz-weiß. Fotografie, hat Laurent Baheux diese [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.011354 sek.