Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Thomas Hrabal - Vollmond. Mission Mond-Wissen
Buchinformation
Hrabal, Thomas - Vollmond. Mission Mond-Wissen bestellen
Hrabal, Thomas:
Vollmond. Mission
Mond-Wissen

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Anlässlich der 50. Wiederkehr der ersten Mondlandung eines Menschen hat Thomas Hrabal alle wichtige Fakten über den treuen Begleiter des Menschen seit Urzeiten in einem wirklich empfehlenswerten Sachbilderbuch zusammengetragen.
Die klaren Illustrationen von Nini Spagl verdeutlichen auf anschauliche Weise viele komplexe Zusammenhänge. Jede Doppelseite des Buches widmet sich dabei je einem bestimmten Aspekt des Mondes, etwa Entstehung, kulturelle Bedeutung, Phasen, Oberfläche, Beziehung und Relation zu anderen Himmelskörpern.

Auch der Wettlauf ins All und die schließlich erste Landung eines Menschen auf dem Mond 1969 werden gewürdigt.
Das empfehlenswerte Sachbilderbuch vermittelt alle wichtigen Fakten über den Mond, präsentiert sie spannend und griffig. Jedem kleinen Leser wird danach deutlich sein, welche große Bedeutung der Mond für das Leben der Menschen auf der Erde hat.

Thomas Hrabal, Nini Spagl, Vollmond. Mission Mond-Wissen, Tyrolia Verlag 2019, ISBN 978-3-7022-3740-0

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2019-05-15)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Thomas Hrabal ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Sommer in Super 8Müller, Anne:
Sommer in Super 8
Der in Schleswig-Holstein aufgewachsenen und heute in Berlin lebenden Schriftstellerin Anne Müller ist mit ihrem ersten literarischen Roman ein ganz besonderes Buch gelungen. Ein Buch, das in den siebziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts spielt und die Atmosphäre dieser Zeit, ihrer Mode und ihrer Musik auf eine Weise einfängt, die [...]

-> Rezension lesen


 Rheinblick (Hörbuch)Glaser, Brigitte:
Rheinblick (Hörbuch)
In ihrem Roman „Bühlerhöhe“ entführte Brigitte Glaser ihre Leser 2016 in das Deutschland der frühen fünfziger Jahre, in die Zeit der Debatten über die Wiederbewaffnung und der Wiedergutmachungszahlungen an Israel. Dem gelungenen Roman gelang eine sehr gute Mischung aus dem Porträt zweier starker Frauen und ihren [...]

-> Rezension lesen


Wieso geht`s hier nicht weiter?Ohmura, Tomoko:
Wieso geht`s hier nicht weiter?
Schon kleine Kinder kennen von den unvermeidlichen Autofahrten mit ihren Eltern das leidige Phänomen des Staus. Der Japaner Tomoko Ohmura, der bei Moritz schon zahlreiche witzige und originelle Bilderbücher veröffentlicht hat, hat sich diesem Phänomen auf eine lustige und gleichzeitig sehr lehrreiche Weise genähert. Ein kleiner [...]

-> Rezension lesen


 Atmen. Wie die einfachste Sache der Welt unser Leben verändertBraun, Jessica:
Atmen. Wie die einfachste Sache der Welt unser Leben verändert
„Atmen ist eine Superkraft“, schreibt Jessica Braun in ihrer Monographie über das Atmen, und dennoch lassen wir dieser Superkraft so wenig Aufmerksamkeit zukommen, vernachlässigen sie und nehmen sie kaum wahr, höchstens dann, wenn uns „der Atem stockt“ oder wir „außer Atem“ sind. Und wie oft kommt das bei einem gesunden [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.022345 sek.