Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Predrag Bukovec - Warum ich Christ bin. 26 Antworten von Persönlichkeiten der Gegenwart
Buchinformation
Bukovec, Predrag - Warum ich Christ bin. 26 Antworten von Persönlichkeiten der Gegenwart bestellen
Bukovec, Predrag:
Warum ich Christ bin. 26
Antworten von
Persönlichkeiten der
Gegenwart

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Waren die Christen vor wenigen Jahrzehnten noch in unserem Land die zahlenmäßig dominierende Bevölkerungsgruppe, so ist die Zahl der Kirchenmitglieder heute stark geschrumpft, und bald wird es weniger als die Hälfte der Bevölkerung sein, die noch einer christlichen Kirche angehören.

Noch stärker ist die Zahl der Menschen gesunken, die heute noch an Gott glauben und ihr Leben als Christ oder Christin bewusst gestalten und leben. Die Herausgeber des vorliegenden Bandes sind der Frage nach der Relevanz des christlichen Glaubens dadurch nachgegangen, dass sie insgesamt 26 Persönlichkeiten der Gegenwart aus Politik, Kirche und Gesellschaft um Auskunft über den Grund ihres Glaubens gebeten haben.

In ihren sehr unterschiedlichen, aber ausnahmslos interessanten Antworten wird genau die Spannung deutlich, die auch in vielen religionssoziologischen Untersuchungen schon beschrieben wurde. Neben viele Aspekten, die das Christentum wesentlich ausmachen und die sich über die Zeiten nicht verändert haben, auch wenn sie durchaus unterschiedlich und persönlich konnotiert gedeutet werden, ist auch bei den um einen Beitrag gebetenen Personen der Glaube durchweg und oft sehr stark von sehr persönlichen und biografischen Erfahrungen und Erlebnissen geprägt.

Deutlich wird immer wieder: Christsein ist nicht subjektiv, aber es kann nur subjektiv ins eigene Leben übersetzt werden. In dieser Spannung befinden sich alle Menschen, die bewusst als Christin oder Christ leben wollen. Als Christ ist man heute gefragt, den eigenen Glauben und die eigene vom Glauben geprägte Lebenspraxis bis ins Politische hinein vor der eigenen Vernunft, aber auch vor den Anfragen und Herausforderungen der Gesellschaft und der anderen Religionen zu verantworten.

Die Auswahl der an diesem aufschlussreichen Stimmungsbild teilnehmenden Persönlichkeiten ist vielfältig und hat mich in den unterschiedlichen Beiträgen selbst sehr bereichert.

Das Buch reflektiert die Verschiedenartigkeit heutigen gelebten Christseins im deutschsprachigen Raum. Für jeden motivierten Leser werden seine Beiträge so zu wichtigen Impulsen, sein eigenes Christsein zu reflektieren und sich darüber mehr Klarheit zu verschaffen.

Predrag Bukovec, Christoph Tröbinger (Hg), Warum ich Christ bin. 26 Antworten von Persönlichkeiten der Gegenwart, Patmos 2019, ISBN 978-3-8436-1126-8

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2019-04-23)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Predrag Bukovec ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Ich auch !Kulot, Daniela:
Ich auch !
Daniela Kulot ist bekannt für ihre lustigen und meist witzig gereimten Bilderbücher. Auch ihr neues im Gerstenberg Verlag erschienenes kleines Buch für Kinder ab etwa 18 Monaten reiht sich in die Riege ihrer erfolgreichen und beliebten Kinderbücher ein. Es geht darum, zusammen mit den kleinen Kindern den Spaß und die Freude am [...]

-> Rezension lesen


 Gott wohnt im Wedding (Hörbuch)Scheer, Regina:
Gott wohnt im Wedding (Hörbuch)
Schon zuvor sei es gesagt: der neue Roman von Regina Scheer ist meiner Meinung nach ein Meisterwerk. Noch besser als in ihrem ersten Roman „Machandel“ gelingt es ihr, Gegenwart und Vergangenheit auf dem Hintergrund deutscher Geschichte am Beispiel von Einzelschicksalen miteinander zu verknüpfen. Auf über 400 Seiten geht es um [...]

-> Rezension lesen


Jetzt sind wir einfach glücklich. VorlesegeschichtenLembcke, Marjaleena:
Jetzt sind wir einfach glücklich. Vorlesegeschichten
Ein wunderschönes Vorlesebuch mit kurzen Vorlesegeschichten für Kinder von Marjaleena Lembcke ist hier vorzustellen, das Claudia Burmeister zart und liebevoll illustriert und koloriert hat. Inspiriert von ihrer eigenen Enkeltochter Charlotte hat die Autorin insgesamt 11 kurze Geschichte aus der Lebenswelt eines kleinen Mädchens [...]

-> Rezension lesen


 Mia besucht Frau Turboschnecke. Ein Bilderbuch über DemenzPlieth, Martina:
Mia besucht Frau Turboschnecke. Ein Bilderbuch über Demenz
Martina Plieth, die Autorin dieser von Lena Miller illustrierten Geschichte für Kinder ab etwa sechs Jahren hat in der Zeit von 2005 bis 2010 als Pfarrerin in einem Altenheim gearbeitet und dabei viel Erfahrungen mit demenzkranken alten Menschen gemacht. Im Rahmen ihrer heutigen Arbeit als Professorin für Gemeindepädagogik und [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.011754 sek.