Archiv klassischer Werke


 
Buchvorstellung
von Goethe, Johann Wolfgang -  bestellen
von Goethe, Johann Wolfgang:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
Ländliches Glück.
Johann Wolfgang von Goethe

Seid, o Geister des Hains, o seid, ihr Nymphen des Flusses,
    Eurer Entfernten gedenk, eueren Nahen zur Lust!
Weihend feierten sie im Stillen die ländlichen Feste;
    Wir, dem gebahnten Pfad folgend, beschleichen das Glück.
Amor wohne mit uns! es macht der himmlische Knabe
    Gegenwärtige lieb, und die Entfernten euch nah.

versalia.de empfiehlt folgendes Buch:
von Goethe, Johann Wolfgang - Werke. 4 Bände.



Hinweis: Sollte der obenstehende Text wider unseres Wissens nicht frei von Urheberrechten sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber zu informieren. Wir werden ihn dann unverzüglich entfernen.

 

Aus unseren Buchrezensionen


Djinn 11 - Die Geheimnisse von EschnapurDufaux, Jean:
Djinn 11 - Die Geheimnisse von Eschnapur
„Une jeunesse eternelle“(eine ewige Jugend) heißt es im Französischen Untertitel und tatsächlich altert eine Djinn niemals, trotz der vielen Abenteuer, die sie in den bereits 11 erschienenen Episoden schon meistern musste. Der osmanische Zyklus (Bände 1-4) führte sie zu einem Schatz, der afrikanische (Bände 5-9) zum [...]

-> Rezension lesen


 Blut und SchweigenCortegianni, Francois:
Blut und Schweigen
Die zwei Brüder Giovanni und Ciro müssen wegen einer internen Fehde von Sizilien nach Amerika flüchten, aber sie sind beide noch minderjährig und so lernen sie schon früh, was man später als „improvisieren“ bezeichnen wird. Auch in New York sind die Häscher der sizilianischen „Familie“ ihnen dann auf den Versen, denn sie [...]

-> Rezension lesen


Die Stadt der Toten. Ein Fall für die beste Ermittlerin der WeltGran, Sara:
Die Stadt der Toten. Ein Fall für die beste Ermittlerin der Welt
Gleich auf der ersten Seite dieses Debüt-Romans von Sara Gran legt die Protagonistin, Claire DeWitt, die „beste Ermittlerin der Welt“ ein Bekenntnis zum Wandel ab: „Die Omen ändern sich. Die Zeichen ändern sich. Nichts ist von Dauer.“ Ein Detektiv wolle Rätsel lösen, dabei sollte er aber auch aufpassen, welche Spuren er [...]

-> Rezension lesen


 The Ultimate Collected Spoken Words 1967-1970Morrison, Jim:
The Ultimate Collected Spoken Words 1967-1970
„Rebellion, chaos, disorder and activities that appears to have no meaning…the gap is getting wider…a central theme or motive, a thread running through the songs, we dont have…but we definitely do have…generate…an atmosphere or mood which might be characterized as an awareness of the strange thats somethings wrong, somethings [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.033635 sek.