Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Love all Animals

Literaturforum: Von dem Zauber, des Glückes, der Kleeblätter mit v


Aktuelle Zeit: 29.02.2024 - 17:44:41
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Prosa > Von dem Zauber, des Glückes, der Kleeblätter mit v
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Von dem Zauber, des Glückes, der Kleeblätter mit v
Chronic
Mitglied

3 Forenbeiträge
seit dem 29.07.2008

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 29.07.2008 um 02:28 Uhr

Von dem Zauber, des Glückes, der Kleeblätter mit vier Blättern.

Allgemein bekannt ist, dass vier blättrige Kleeblätter, sollte man sie finden, Glück bringen.
Jedes Kind wurde von seiner Mutter mal darauf hingewiesen:
„Guck mal, da ist ein ganz besonderes Klee im Graß! Pflück es und es wird dich glücklich machen.“
Große Kinderaugen schauen das Kleeblatt an und sie glauben ihrer Mutter.
Das ist der Zauber der Kleeblätter. Das Glauben. Das Vertrauen in den Aberglauben.
Und vor allem die Freude Eines erblickt zu haben.

Die ganz schlauen Bälger legen sich sofort ins Graß und suchen. Doch sie wissen leider nicht, dass der Zauber nur wirkt, wenn nicht nach Glück gesucht, sondern es gefunden wird.

Das schönste Geschenk was man einem Menschen geben kann ist Glück an ihm zu finden.

Nachricht senden Zitat
annahome
Mitglied

720 Forenbeiträge
seit dem 19.06.2007

Das ist annahome

Profil      
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 01.08.2008 um 00:03 Uhr

howdyou-
an sich kann ich mit Chronics, deine tekste wenig anfangen, mir persönlich gefallen jedoch einzelne ausdrücke, wie:
"Graß oder Zauber der vier blättrigen Kleeblätter sowie das glauben an die Mütter".

gruß
nevertheless-mind


statt kulturarmut - mut zur stadtkultur
E-Mail Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Prosa > Von dem Zauber, des Glückes, der Kleeblätter mit v



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.




Buch-Rezensionen:
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2024 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.041682 sek.