Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Jackie Bennett - Gärten der Inseln. Die grünen Paradiese Englands
Buchinformation
Bennett, Jackie - Gärten der Inseln. Die grünen Paradiese Englands bestellen
Bennett, Jackie:
Gärten der Inseln. Die
grünen Paradiese
Englands

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Es gibt sehr viele Bildbände über die Gartennation England, wo sich, vom Klima begünstigt, seit Jahrhunderten eine ganz besondere Tradition der Gartenkunst entwickelt hat.

Das vorliegende Buch der bekannten Gartenbuchautorin Jackie Bennett, die bei Gerstenberg bereits die Bände „Shakespeares Gärten“ und „Gärten der Dichter“ veröffentlicht hat, widmet sich den „Gärten der Inseln“. Gemeint sind damit die mehr als 6000 kleinen Inseln, die die Küsten Großbritanniens und Irlands umgeben. Auf den meisten leben seit langer Zeit Menschen und dort wo Menschen leben, gibt es Gärten.

In diesem wunderbaren Buch stellt Jackie Bennett zusammen mit ihrem Fotografen Richard Hanson die schönsten Gärten einige dieser Inseln vor. Da gibt es Leuchtturm-Gärten, mediterrane Oasen, windumtoste Gärten mit knorrigen, alten Bäumen und Parkanlagen rund um historisch bedeutsame Schlösser und Klöster.

Unzählige Gartenliebhaber reisen jedes Jahr auf eine dieser Inseln, um deren Gartenkunstschätze zu bewundern. Für die ist das Buch ein idealer Reiseführer zumal am Ende des Bandes ausführliche Besucherinformationen aufgeführt sind, die die Planung von zu Hause aus erleichtern.

Für andere Besucher dieser britischen Inseln wie etwa den Scilly-Inseln, den schottischen Hebriden, den Kanalinseln, den Orkney-Inseln und zur Isle of Wight ist das Buch eine Einladung , die Gärten dieser Inseln bei ihrer nächsten Reise nicht zu übersehen.

Mein Geheimtipp: Holy Island an der Ostküste, das nur bei Ebbe erreicht werden. Ich habe dort vor etwa 40 Jahre einmal übernachtet und der Abend im Pub war unvergesslich.

Jackie Bennett, Richard Hanson, Gärten der Inseln. Die grünen Paradiese Englands, Gerstenberg 2018, ISBN 978-3-8369-2140-4

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2019-02-19)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Jackie Bennett ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


EndlandSchäuble, Martin:
Endland
Das neue Buch des Schriftstellers Martin Schäuble ist eine hauptsächlich für Jugendliche geschriebene, aber auch für Erwachsene höchst interessante Dystopie, die einem beim Lesen jedoch wegen ihrer Realitätsnähe doch sehr unter die Haut geht. Die Handlung spielt etwa zwei bis drei Jahre in der Zukunft. Eine der AfD sehr [...]

-> Rezension lesen


 Der SandmalerMankell, Henning:
Der Sandmaler
Zwei Jahre nach dem Tod des großen schwedischen Schriftstellers Henning Mankell veröffentlicht sein Hausverlag Zsolnay in Wien sein allererstes in Schweden 1974 schon erschienenes Buch „Der Sandmaler“. In diesem Buch verarbeitet der junge Henning Mankell die Eindrücke, die er auf seiner ersten Afrikareise machte, die ihn 1971 nach [...]

-> Rezension lesen


Marktwirtschaft reparierenRichters, Oliver:
Marktwirtschaft reparieren
Dieses Buch denkt die Marktwirtschaft neu und versucht sie damit zu retten. Denn das, zu dem sich die soziale Marktwirtschaft in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat, wird ihren eigentlich Sinn nicht mehr gerecht. Ursprünglich als attraktive soziale Utopie gedacht, die Idee und Praxis einer gerechten Wirtschaftsordnung, in der [...]

-> Rezension lesen


 Dietrich Bonhoeffer. Auf dem Weg zur Freiheit. Ein PorträtHuber, Wolfgang:
Dietrich Bonhoeffer. Auf dem Weg zur Freiheit. Ein Porträt
Wie kaum ein anderer Theologe des vergangenen Jahrhunderts ist es Dietrich Bonhoeffer, der am 9. April 1945 auf das persönliche Geheiß Adolf Hitlers kurz vor dem Ende des Krieges noch hingerichtet wurde, der weltweit bis in die Gegenwart nicht nur verehrt und bewundert wird, sondern dessen Lebensbeispiel und dessen Theologie auf der [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.046426 sek.