Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Gregor Fauma - Unter Affen
Buchinformation
Fauma, Gregor - Unter Affen bestellen
Fauma, Gregor:
Unter Affen

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Wer hätte sich nicht schon öfter gefragt, warum er sich in seinem Büro unter seinen Kollegen manchmal fühlt wie im Urwald. Menschen, die sonst außerhalb der offiziellen Arbeitszeiten eigentlich ganz normal sind, verhalten sich in ihrem Arbeitsbereich auf gelinde gesagt merkwürdige und wenig menschengerechte Weise.

Der Autor des vorliegenden Buches, der Verhaltensbiologe und in Wien und Krems lehrende Gregor Fauma, erklärt diesen modernen Überlebenskampf mit der Evolution. Gestern noch Dschungel – heute im Büro. Er erkennt viele Parallelen zwischen dem Verhalten von Affen und von Menschen.

Klug aufgebaut und locker und verständlich geschrieben, verhilft das Buch dem stressgeplagten Büromenschen zu mannigfaltigen Erkenntnissen über die evolutionsbiologische Herkunft ihm bislang absolut unverständlich gebliebener Verhaltensweisen seiner Kollegen und Chefs.

Doch an manchen Stellen, insbesondere wenn der Leser sein eigenes Verhalten erkennt, wenn er selbstkritisch genug dazu ist, bleibt einem das gelegentliche Lachen über Faumas trockenen wissenschaftlichen Humor auch mal im Halse stecken.

Eine absolut aufschlussreiche Lektüre, die einem, recht antizipiert, zum besseren Überleben im Bürodschungel verhelfen kann.

Gregor Fauma, Unter Affen. Warum das Büro ein Dschungel ist, Goldegg 2016, ISBN 978-3-903090-56-9

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2017-01-25)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.


-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 

Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2024 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.006676 sek.