Archiv klassischer Werke


 
Buchvorstellung
Morgenstern, Christian -  bestellen
Morgenstern, Christian:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
Das Hemmed
Christian Morgenstern

Kennst du das einsame Hemmed?
Flattertata, flattertata.

Der's trug, ist baß verdämmet!
Flattertata, flattertata.

Es knattert und rattert im Winde.
Windurudei, windurudei.

Es weint wie ein kleines Kinde.
Windurudei, windurudei.

Das ist das einsame Hemmed.



Hinweis: Sollte der obenstehende Text wider unseres Wissens nicht frei von Urheberrechten sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber zu informieren. Wir werden ihn dann unverzüglich entfernen.

 

Aus unseren Buchrezensionen


Es gibt keine Kinder. Eine Gute-Nacht-GeschichtePort, Moni:
Es gibt keine Kinder. Eine Gute-Nacht-Geschichte
Alle Eltern kleiner, aber manchmal auch schon größerer Kinder kennen das: wenn es dunkel wird, kommt auch die Angst vor Gespenstern und Monstern, die sich in den Ecken, hinter Gardinen oder auch unter dem Bett verstecken und die Kleinen am Schlafen hindern. Moni Port, als pfiffige Autorin vieler Kinderbücher bekannt, hat mit ihrem [...]

-> Rezension lesen


 Alles Gute zum Geburtstag, Paulchen!Berner, Rotraut Susanne:
Alles Gute zum Geburtstag, Paulchen!
Im neuen Buch der beliebten Reihe um den kleinen Hasen Karlchen von Rotraut Susanne Berner feiert Karlchen seinen Geburtstag. Nachdem ihm seine Mutter einen Sturzhelm geschenkt hat, kommen nacheinander alle seine Verwandten. Seine Oma Nickel, die Zwillinge Friedrich und Wilhelm und dann auch noch seine Kusine Käthe. Sie alle kennen die [...]

-> Rezension lesen


Da kommt der WolfRamadier, Vincent:
Da kommt der Wolf
Dieses Buch über einen Wolf, der langsam näher kommt, dann auf eine schiefe Ebene gerät und ins Rutschen kommt, abstürzt und dann ganz plötzlich wieder da ist, muss man als Erwachsener in einer ganz besonderen Weise vorlesen, um die in ihm steckende Spannung für die kleinen Kinder erlebbar zu machen. Gelingt das, wollen die [...]

-> Rezension lesen


 Dran bleiben! Warum Talent nur der Anfang istPodolski, Lukas:
Dran bleiben! Warum Talent nur der Anfang ist
Als Spaßvogel Poldi hat man ihn aus dem Sommermärchen 2006 bei der WM in Deutschland noch in Erinnerung, der mit seinem Freund Schweini zu allerlei Schabernack aufgelegt war. Beide spielten einen tollen Fußball, man hatte aber immer den Eindruck, dass da noch zwei ältere Kinder zu Gange waren. Umso mehr begeisterten die beiden damals [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.34 erstellte diese Seite in 0.014174 sek.