Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Love all Animals

Literaturforum: Fehlübersetzungen


Aktuelle Zeit: 20.05.2024 - 04:34:57
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Literaturgeschichte & -theorie > Fehlübersetzungen
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Fehlübersetzungen
Waldgaenger
Mitglied

14 Forenbeiträge
seit dem 06.11.2007

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 07.11.2007 um 21:57 Uhr

Immer wieder breche ich über bestimmte Übersetzungen in schallendes Gelächter aus. Übersetzer sind halt schlecht bezahlt und unter Zeitdruck.

In letzter Zeit hat mich besonders die Übersetzung von Heinleins ´Stranger in a strange World´ (Bastei Lübbe) amüsiert. Obwohl es sich hierbei schon um die Überarbeitung einer Übersetzung handelt, rollt es einem die Fussnägel hoch. Meine Lieblingsklöpse:

Jemand, der sehr parfümiert ist, wird mit den Worten geschildert, er komme gerade aus einem ´Katzenhaus in New Orleans´. Der Betreffende arbeitet natürlich nicht mit Tieren: ein ´cathouse´ ist ein Puff.

Nein, ein ´cry baby´ ist kein ´Schreibaby´, sondern auf deutsch eine ´Heul-Suse´... (Der Bindestrich bei Heul-Suse verdankt sich übrigens der Tatsache, dass dieses Wort ohne denselben seltsamerweise - wie ich in der Vorschau gesehen habe - zensiert wird. Puff übrigens witzigerweise nicht.)

Am absurdesten - und völlig unverständlich - wird es, wenn plötzlich behauptet wird, der Apfelkarren von jemanden werde umgestürzt: jedenfalls solange man nicht weiß, dass ´to upset someones apple-cart´ bedeutet, die Pläne von jemandem zu vereiteln.

Sehr witzig in diesem Zusammenhang finde ich übrigens auch die Webseite http://www.uebelsetzt.de/, auf der es zwar um Übersetzungs- und Synchronisationsfehler bei Film und Fernsehen geht, trotzdem...


Feo, fuerte y formal
Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Literaturgeschichte & -theorie > Fehlübersetzungen



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.




Buch-Rezensionen:
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2024 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.027022 sek.