Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Love all Animals

Literaturforum: Geier


Aktuelle Zeit: 05.02.2023 - 21:14:22
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Lyrik > Geier
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Geier
Marianne
Mitglied

75 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2007

Das ist Marianne

Profil      
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 05.02.2008 um 02:34 Uhr

Diese Nachricht wurde von Marianne um 03:15:36 am 05.02.2008 editiert

Sturz der edeldenkend Reiher
edler ist doch da der Geier
vermeintlich ist das Wort so schlecht
im dichterischen Denkgeschlecht
man stört sich an Interpunktionen
an Bildern gleich mancher Ikonen
man kritisiert sie um zu zeigen
dass ein anderer muss schweigen
man würd´ sich selbst sonst Blöße geben
das würde sonst des Throns entheben!

MB (05.02.2008)

Gewidmet "Arj"


Marianne Brückl
E-Mail Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > Geier



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.




Buch-Rezensionen:
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2023 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.018502 sek.