Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Biographie: Bertolt Brecht


 
(* 10.02.1898 – † 14.08.1956)

Buchvorstellung
Brecht, Bertolt -  bestellen
Brecht, Bertolt:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
Bertolt Brecht, mit vollem Namen Eugen Berthold Friedrich Brecht, wurde 1898 in Augsburg geboren und starb 1956 in Berlin (Ost). Er war Lyriker sowie Dramatiker und ist der Erfinder des sogenannten epischen Theaters. Zwar einen zutiefst bürgerlichen Lebensstil pflegend, sah sich Brecht selbst als Kommunisten.

Bertolt Brechts Grab befindet sich auf dem Dorotheenstädtischen Friedhof in Berlin, nebst dem seiner Frau Helene Weigel.

Werke (Auswahl)
Die Dreigroschenoper.
Die Mutter.
Die Maßnahme. (Lehrstück)
Furcht und Elend des Dritten Reiches.
Leben des Galilei.
Mutter Courage und ihre Kinder.
Der gute Mensch von Sezuan.
Herr Puntila und sein Knecht Matti.
Der kaukasische Kreidekreis.
Geschichten vom Herrn Keuner.
Die Gewehre der Frau Carrar. (Einakter)
Buckower Elegien. (1953)


Diese Biographie schrieb: Redaktion (2007-08-09)

Hinweis: Für die Richtigkeit der Daten kann versalia.de keine Garantie übernehmen. Sollten Sie in dieser Biographie Fehler finden, schicken Sie bitte eine Email an den Webmaster.


zurück zur Übersicht

 


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.031373 sek.