Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Biographie: Virginia Woolf


 
(* 25.01.1882 – † 28.03.1941)

Buchvorstellung
Woolf, Virginia -  bestellen
Woolf, Virginia:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
Virginia Woolf ist eine der bedeutendsten Schriftstellerinnen der Welt. Ihre Romane, die zur Weltliteratur gehören, stellen sie als Schriftstellerin neben James Joyce + Marcel Proust.
V. Woolf wurde am 25.1.1882 als Tochter des Biographen + Literaten Sir Leslie Stephen in London geboren. Bereits mit 22 Jahren bildete sie gemeinsam mit ihrem Bruder den Mittelpunkt der inzwischen weit bekannten "Bloomsbury. Group".
Gemeinsam mit ihrem Mann, dem Kritiker Leonard Woolf, gründete sie 1917 den Verlag "The Hogart Press".
"Mrs. Dalloway" ist wahrscheinlich ihr bekanntester Roman.
"Die Wellen", ihr 6. Roman, wurde 1931 veröffentlicht, ein absolutes Meisterwerk, ein Klassiker, tiefgründig + originell.
Am 28.3.1941 nahm V. Woolf sich in dem Fluß Ouse bei Lewes (Sussex) das Leben.
Die Zahl der essayistischen Arbeiten, die sie hinterließ, war großartig. "Der Tod des Falters" war der erste von vier Auswahlbänden, die Leonard Woolf zusammengestellt hat, er kam 1942 heraus, ein Jahr nach Virginia Woolfs Tod. Ein Teil der Texte war bereits vorher in Zeitungen erschienen, anderes war bis dahin unveröffentlicht geblieben, ebenso ihre Tagebuch- Aufzeichnungen.

Zitat: "Ein Schatten flatterte durch meinen Geist, wie Falterflügel zwischen Stühlen und Tischen in einem Zimmer am Abend. "
(Virginia Woolf, "Die Wellen")

Sabine Marya



Diese Biographie schrieb: Sabine Marya (2005-05-11)

Hinweis: Für die Richtigkeit der Daten kann versalia.de keine Garantie übernehmen. Sollten Sie in dieser Biographie Fehler finden, schicken Sie bitte eine Email an den Webmaster.


zurück zur Übersicht

 


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.023991 sek.