Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Peter Handke - Versuch über den geglückten Tag
Buchinformation
Handke, Peter - Versuch über den geglückten Tag bestellen
Handke, Peter:
Versuch über den
geglückten Tag

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Nein! Nicht sei es der schöne, auch nicht der glückliche und nicht einmal der vollkommene, sondern der geglückte Tag wird es werden, wenn sich der Dichter unterhält - mit sich selber natürlich, während er einen Ast durchsägt, das Sägeblatt verkantet, der Dichter in Verwünschungen ausbricht und darüber nachsinnt, wie jetzt denn noch der Zustand dieses Geglücktseins erreicht werden kann, die „line of beauty“ wie in dem Hogarth-Gemälde.

Ach, Peter Handke ist bekanntlich bescheuert. Aber der darf das schon auch. Die Rolle des weisen Traumnarren, der sich mit seinen Hemdknöpfen auseinandersetzt, steht ihm so exquisit ausgezeichnet. So gut kann er die für uns ins Gesetzte hinauf schreiben.

Darf man denn überhaupt in der erzählenden Prosa Klammern verwenden? Hier eine Antwort:

Zitat:

Verflucht, warum bin ich, im Wortsinn, so zerstreut? Verdammt, verflucht, verdammt. (Schau nebenbei, die Turnschuhe dort draußen, zum Trocknen, auf dem Dachfensterbrett des Giebelhauses, des halbwüchsigen Nachbar-Sohns, den wir gestern abend im Flutlicht des Vorstadtplatzes, während er im Lauf aufs Zuspiel wartete, an der Trikotnaht zupfen sahen.)


[*] Diese Rezension schrieb: KlausMattes (2014-12-06)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.


-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 

Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2024 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.007901 sek.