Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Beate Schütz - GENpest
Buchinformation
Schütz, Beate - GENpest bestellen
Schütz, Beate:
GENpest

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

GENpest!
In spannenden und vielschichtigen Erzählungen gestalten 17 Autoren ihre Antworten.

Vorab, um Mißverständnissen vorzubeugen: Die Reihenfolge der Erzählungen hat nichts mit der Qualität zu tun: Das Buch beginnt mit drei "locker-flockigen" Geschichten, die auch widerspenstige Leser, welche angesichts des Buchtitels womöglich Düster-Deprimierendes befürchten, vom Gegenteil überzeugen, in ihren Bann ziehen und zum Weiterlesen motivieren werden.
Es folgen zwei großartige Klon-Geschichten mit völlig unterschiedlicher Schlußperspektive, sowie zweimal ganz harter Tobak, faszinierend erzählt und spannend bis zur letzten Zeile. Anschließend gibt's zum (etwas) entspannen eine Monster- und eine Liebesgeschichte und dann gar einen Krimi! Danach wird's wieder zweimal richtig grausig, doch nicht zu sehr, dafür sorgt eine kurze Science-Fiction(?)-Einlage mit "tröstlichem" Ausklang...
Danach wieder eine wuchtige Erzählung, gefolgt von einer wahrhaft märchenhaften!
Und sodann, nach einem ganz kurzen Beitrag, der es aber in sich hat, folgt das Schlußlicht: nicht etwa "das Letzte", sondern eine monumentale Schilderung, sprachlich sehr dicht und mit einem Schluß(-satz), würdig das ganze Buch abzuschließen und gleichzeitig alles offen zu lassen!


Hrsg Beate Schütz
GENpest
Anthologie
Edition Ponte Novu
ISBN 3-8330-0436-3
232 Seiten
Paperback
Euro 15,50

[*] Diese Rezension schrieb: Sandra Muller (2003-06-22)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.


-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 

Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.007688 sek.