Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Isabel Thomas - Anne Frank
Buchinformation
Thomas, Isabel - Anne Frank bestellen
Thomas, Isabel:
Anne Frank

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

In seiner Reihe „Kleine Bibliothek Großer Persönlichkeiten“ in der schon Bücher über Nelson Mandela und Marie Curie erschienen sind, versucht der Laurence King Verlag in Berlin Kindern im Grundschulalter kindgerecht und verständlich die Lebensgeschichte berühmter und einflussreicher Menschen, die ihnen Vorbilder werden können, nahezubringen.

In dem vorliegenden kleinen Buch, das Paola Escobar eindrucksvoll illustriert hat, erzählt Isabel Thomas, die Geschichte von Anne Frank, deren Tagebuch zu einem der berühmtesten Literaturerzeugnisse der Nachkriegszeit werden sollte.
Sehr behutsam bringen Bilder und Text den Kindern die Geschichte dieses Mädchens bei.

Mit einer gelungenen Mischung aus informativer und berührender Erzählung mit eindrucksvollen Illustrationen lässt dieses kleine Buch Kinder die Welt von Anne Frank verstehen. Sie wäre am 12. Juni 2019 90 Jahre alt geworden.

Ein Glossar am Ende hilft beim Verstehen einiger schwieriger Wörter und Sachverhalte und die vier zum Weiterlesen genannten Bücher sind alle zu empfehlen.

Isabel Thomas, Paolo Escobar, Anne Frank, Laurence King Verlag 2019, ISBN 978-3-96244-060-2

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2019-03-05)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Isabel Thomas ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Die BrückeJanisch, Heinz:
Die Brücke
Schon viele wunderbare, tiefsinnige wie humorvolle Bilderbücher haben die beiden schon zusammen gemacht, der Schriftsteller Heinz Janisch und die Künstlerin Helga Bansch. Das schon unter dem Titel „Die Brücke“ 2010 erstmals bei Jungbrunnen in Wien veröffentlichte Buch handelt von einem Konflikt, bei dem jeder auf seiner [...]

-> Rezension lesen


 EverestFrancis, Sangma:
Everest
Der höchste Berg der Welt, der Mount Everest im Himalaya und die Geschichte seiner Besteigungen, die in diesem schönen und lehrreichen Sachbilderbuch aus dem NordSüd Verlag in Zürich erzählt wird, hat mich schon als kleines Kind begeistert. Damals war die Erstbesteigung durch Edmund Hillary und Tensing Norgay erst wenige Jahre her [...]

-> Rezension lesen


Die Kuh. Eine HommageLampert, Werner:
Die Kuh. Eine Hommage
In der Geschichte des Menschen der letzten 10 000 Jahre ist das Rind oder die Kuh überall auf der Welt nicht wegzudenken. Sie haben unsere Vorfahren genährt und gewärmt, bekleidet und begleitet auf ihren Wanderungen und erst recht nach ihrer Seßhaftwerdung. Werner Lampert, ein Österreicher, der sich seit 45 Jahren für gesunde [...]

-> Rezension lesen


 Die ewigen Toten (Hörbuch)Beckett, Simon:
Die ewigen Toten (Hörbuch)
Das vorliegende Buch ist der mittlerweile sechste Band der Thrillerreihe um den forensischen Anthropologen David Hunter. Man kann das Buch und die Geschichte seines Protagonisten ohne weiteres gut verstehen, auch wenn man, wie der Rezensent, die ersten Bände nicht gelesen hat, was ich im Nachhinein sehr bedaure. Immer wieder [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.015261 sek.