Archiv klassischer Werke


 
Buchvorstellung
Burns, Robert -  bestellen
Burns, Robert:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
A Bard's Epitaph
Robert Burns

Is there a whim-inspired fool,
Owre fast for thought, owre hot for rule,
Owre blate to seek, owre proud to snool,
Let him draw near;
And owre this grassy heap sing dool,
And drap a tear.

Is there a bard of rustic song,
Who, noteless, steals the crowds among,
That weekly this area throng,
O, pass not by!
But, with a frater-feeling strong,
Here, heave a sigh.

Is there a man, whose judgment clear
Can others teach the course to steer,
Yet runs, himself, life's mad career,
Wild as the wave,
Here pause-and, thro' the starting tear,
Survey this grave.

The poor inhabitant below
Was quick to learn the wise to know,
And keenly felt the friendly glow,
And softer flame;
But thoughtless follies laid him low,
And stain'd his name!

Reader, attend! whether thy soul
Soars fancy's flights beyond the pole,
Or darkling grubs this earthly hole,
In low pursuit:
Know, prudent, cautious, self-control
Is wisdom's root.

(1786)



Hinweis: Sollte der obenstehende Text wider unseres Wissens nicht frei von Urheberrechten sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber zu informieren. Wir werden ihn dann unverzüglich entfernen.

 

Aus unseren Buchrezensionen


Versöhnung und GrollKárason, Einar:
Versöhnung und Groll
Rache und Kampf Duridur Sturludottor wartet seit Jahren, seitdem er ein Kind war, darauf, dass jemand den Tod seines Vaters rächt, der einen schmählichen, nicht ehrenhaften Tod bei einer großen Schlacht gefunden hatte. Die Feinde hatten den wehrlos verwundeten wie ein Tier abgeschlachtet. Sie will Rache an Gissur und eine gute [...]

-> Rezension lesen


 Offene UnruhLentz, Michael:
Offene Unruh
Seit den 1979 erschienenen "Liebesgedichten" von Erich Fried, die sich in den Folgejahren 150.000 mal verkauften, hat ein Band mit Liebesgedichten nicht mehr einen solchen Erfolg gehabt wie das vorliegende kleine, in jede Handtasche passende Büchlein von Michael Lentz "Offene Unruh". In zehn Zyklen ("du [...]

-> Rezension lesen


FitzcarraldoHerzog, Werner:
Fitzcarraldo
„Wissen Sie“, sagt der exzentrische Brian Sweeney Fitzcarraldo (Klaus Kinski) im gleichnamigen Film an einer der wohl wichtigsten Stellen, „wissen Sie, ich habe einen Traum.“ Fitzcarraldo, der sich nur so nennt, weil sich in Peru niemand seinen eigentlichen Namen, Fitzgerald, merken kann, sitzt an der Seite von keiner Geringeren [...]

-> Rezension lesen


 Einführung in die MedienwissenschaftHickethier, Knut:
Einführung in die Medienwissenschaft
Breiter Überblick über den aktuellen Stand der Medienwissenschaft Zurecht bemerkt Knut Hickethier bereits im Vorwort die zunehmende Breite, Spezifizierung und Bedeutung der Medien in Kultur und Gesellschaft und die damit einhergehende Unübersichtlichkeit des Feldes der Medien und des Redens über die Medien. Es bedarf einer [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.023404 sek.