Archiv klassischer Werke


 
Buchvorstellung
George, Stefan -  bestellen
George, Stefan:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
Gewitter
Stefan George

Die irren flämmchen allerwege sind erloschen

Ein jäher donner hat die hohe saat gedroschen

Der sturm der nacht zerspaltet das geäst im forste

Er stört der eber lager und der geier horste.

Der strenge könig sprengt aus seinem wolkenschlosse

Er folgt auf goldgeschirrtem pferd mit grossem trosse

Der falschen gattin die sich tummelt in den wettern

Und preisgegeben ist den zügellosen rettern.

Oft glaubt er mit der rauhen faust sie zu versichern

Doch sie entwindet sich mit einem leisen kichern –

Bis er sie festet... zwischen seines gürtels spangen

Und dem genick des pferdes ist sie quer gefangen.

Bezwungen schluchzend regt sie ihre blanken zähne

Und schüttelt zürnend ihre aufgelöste mähne

Um ihre nackten glieder spült der schiefe regen

Ihr kalter busen sieht gefasst der haft entgegen.


versalia.de empfiehlt folgendes Buch:
George, Stefan - Die Gedichte



Hinweis: Sollte der obenstehende Text wider unseres Wissens nicht frei von Urheberrechten sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber zu informieren. Wir werden ihn dann unverzüglich entfernen.

 

Aus unseren Buchrezensionen


Alte Meister: Komödie. Gezeichnet von MahlerMahler, Nicolas:
Alte Meister: Komödie. Gezeichnet von Mahler
„Die meisten Leute sind lebenslänglich allein dadurch stumpfsinnig, dass sie bewundern“, so Reger, der Protagonist in Mahlers gezeichneter Version von „Thomas Bernhards Alte Meister“. Der Zustand der Bewunderung sei aber ein Zustand der Geistesschwäche und in genau diesem Zustand kämen sie ins Kunsthistorische Museum, wo Reger [...]

-> Rezension lesen


 Revenge of the Green DragonsLoo, Andrew:
Revenge of the Green Dragons
„Look at me, Sonny, I AM the American Dream“, sagt die Drahtzieherin einer chinesischen Menschenschlepperbande in New York zu ihrem Sohn. Denn sie hat es zu etwas gebracht, weil sie wollte, dass ihre Kinder es einmal besser haben werden. Dafür habe sie all die Opfer auf sich genommen, die Flucht, das Verbrechen, den Menschen- und [...]

-> Rezension lesen


DiplomatieSchlöndorff, Volker:
Diplomatie
Ludwig Beethovens 7. Symphonie wird im deutschen Radio übertragen und dazu Bilder von der Zerstörung Warschaus gezeigt. So sollte es auch Paris ergehen, wäre da nicht dieses eine Gespräch zwischen zwei Männern gewesen, das Geschichte geschrieben hat und wohl als Geburtsstunde der deutsch-französischen Freundschaft bezeichnet werden [...]

-> Rezension lesen


 Felix, wie spät ist es?Langen, Annette:
Felix, wie spät ist es?
Der reiselustige Kuschelhase Felix ist eine der bekannteste Tierfiguren in deutschen Spielzimmer und Buchregalen von Kindern. Die Kinder kennen ihn von der Sendung mit der Maus, aus dem Kindergarten und von den Spielsachen ihrer Freunde. Durch seine Reiseberichte und seine Reiseerfahrungen lernen die Kinder viel über ihr eigenes Land [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.022390 sek.