Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Archiv klassischer Werke


 
An Hafis
Friedrich Nietzsche
Frage eines Wassertrinkers
Die Schenke, die du dir gebaut,
       ist größer als jed Haus,
Die Tränke, die du drin gebraut,
       die trinkt die Welt nicht aus.
Der Vogel, der einst Phönix war,
       der wohnt bei dir zu Gast,
Die Maus, die einen Berg gebar,
       die-bist du selber fast!
Bist Alles und Keins, bist Schenke und Wein,
       Bist Phönix, Berg und Maus,
Fällst ewiglich in dich hinein,
       Fliegst ewig aus dir hinaus --
Bist aller Höhen Versunkenheit,
       Bist aller Tiefen Schein,
Bist aller Trunkenen Trunkenheit
       -- wozu, wozu dir-Wein?


versalia.de empfiehlt folgendes Buch:
Nietzsche, Friedrich - Also sprach Zarathustra I - IV



Hinweis: Sollte der obenstehende Text wider unseres Wissens nicht frei von Urheberrechten sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber zu informieren. Wir werden ihn dann unverzüglich entfernen.

 

Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.016983 sek.