Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: 1978er Schluck aus der Vergangenheit


Aktuelle Zeit: 02.03.2021 - 05:39:16
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 266. Todestag von Saint Simon.

Forum > Lyrik > 1978er Schluck aus der Vergangenheit
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: 1978er Schluck aus der Vergangenheit
Autorbadke
Mitglied

69 Forenbeiträge
seit dem 08.10.2009

Das ist Autorbadke

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 31.12.2009 um 15:02 Uhr

750 ml Vergangenheit, abgefüllt und
verkorkt im Herbst 1978.
Verbunden mit den Erinnerungen meines Vaters,
an längst vergangenen Urlaubstage,
im sommerlichen, sonnenverwöhnten Spanien.

Souvenir, als Alibi des Erlebten.

Seither gereift in drei Jahrzenten,
wohl beschützt und hermetisch
von der Gegenwart abgeschirmt.

Melancholie schwingt mit, als ich mich entschloss,
dieses Vermächtnis längst vergangener Zeiten,
mit einem Korkenzieher, in die Gegenwart
zu entlassen.

Triefend, vom Rotwein durchtränkt, gleitet der Korken
geschmeidig Millimeter um Millimeter, am Flaschenhals
entlang, bis er sich durch ein dumpfes
Endkorkgeräusch, von der Flasche trennt.

Rotbraun schimmernd, ergießt sich diese Kostbarkeit
in ein kelchförmiges Weinglas.

Geschlossen meine Augen haltend,
erwartungsvoll angespannt, vibrierend meine
Nasenflügel, atme ich hochkonzentriert,
einen würzig, leicht erdend und Gerbsäure
duftenden Hauch, diesen köstlichen Weines ein.

Betörend dieser Duft, der meine Sinne
stimuliert und in einen Glücksrausch versetzt.

Die Verkostung dieses Weines,
führt mich zur Wandlung,
aus der Vergangenheit
in gegenwärtigen Genuss.

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > 1978er Schluck aus der Vergangenheit



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.040753 sek.