Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Anne- Gaelle Balpe - Der rote Faden
Buchinformation
Balpe, Anne- Gaelle - Der rote Faden bestellen
Balpe, Anne- Gaelle:
Der rote Faden

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Es ist nicht nur die zarte und wunderbare Geschichte von Anne-Gaelle Balpe über die Freude, anderen zu helfen und sie zu unterstützen, wenn sie etwas dringend brauchen, es sind auch die poetischen und einfühlsamen Illustrationen von Eve Tharlet, die das vorliegende Bilderbuch zu einem ganz besonderen seiner Art machen, ein Bilderbuch, das einen der zahlreichen Preise für Bilderbücher auf jeden Fall verdient hat.

Es erzählt die Geschichte des kleinen Jungen Oli. Einen kleinen roten Wollfaden in der Hand, der vom Kopf seiner Puppe gefallen war, geht er im Wind spazieren. Der Wind weht den Faden hinauf in einen Baum, wo er einem Vogel beim Nestbau hilft. Oli ist glücklich, dass sein kleiner Faden so viel Segen bringt. Und –völlig überraschend – der Vogel schenkt ihm zwei seiner Federn. Die wiederum schenkt Oli einer Ameise, die auf ihnen einen See überqueren möchte. Doch auch die drei Samenkörner, die die Ameise dem kleinen Oli schenkt aus Dankbarkeit für seine Hilfe, behält er nicht. Die Geschichte selbstlosen und segensreichen Helfens geht noch weiter, bis zum Ende einer zauberhaften Geschichte eines sympathischen kleinen Jungen.

Anne- Gaelle Balpe, Eve Tharlet, Der rote Faden, Minedition 2014, ISBN 978-3-86566-185-2

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2014-05-14)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.


-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 

Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.019244 sek.